Neu » Themen » Wohnen & Schlafen » Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten

Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten

Sicht auf den Wilpena Pound vom Mt Ohlssen. Foto: Ingo Paszkowsky

Südaustralien: Flinders Ranges – Outback für Einsteiger

Ein unbegrenzter Blick über eine einzigartige Landschaft. Kräftig rote Erde, dunkelbraunes Geröll und unendliche Weite. Ruhig und beständig breitet sich die Landschaft aus und verwandelt sich, sobald Regen fällt – was selten genug passiert in Südaustralien. Dann entstehen Teppiche aus blühenden Wildblumen und eine riesige Artenvielfalt: Fische, Frösche und Vögel siedeln sich an. Das Outback …

Südaustralien: Flinders Ranges – Outback für Einsteiger Weiterlesen »

Kuriose Übernachtungen – im Eis, unter Wasser oder in der Höhe

Unterkünfte sollen zunehmend neue Erlebnisse, Sinneseindrücke und einzigartigen Designs bieten. Kuriose Hotels sind im Kommen.

Die Aussichtsplattform des Lotte World Tower. Copyright Lotte World Tower

Seoul: Lotte World Tower mit Superlativen – im Himmel übernachten

Der Lotte World Tower mit 555 Metern Höhe und 123 Stockwerken öffnete im April und mit ihm das SIGNIEL SEOUL, das zweithöchste Hotel der Welt.

Schwedisch-Lappland: Übernachten in den Bäumen – das TREEHOTEL

Siebtes Baumhaus im TREEHOTEL in Schwedisch Lappland eröffnet. Das neueste architektonische Meisterwerk: „The 7th Room“