Portugal

3.759 Kilometer zertifizierte Wanderwege; 1.860 Kilometer Küstenlinie mit über 200 Surfspots; 850 Kilometer Strände an der Atlantikküste; 25 UNESCO-Welterbestätten. Dies sind einige der Zahlen, die Portugal in den letzten Jahren in Folge zu eine der besten Destination der Welt machten.

Neben der allgemeinen Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Portugiesen verfügt Portugal über ausgedehnte Strände und einer Küstenlinie mit zahlreichen Surfspots auf kürzeste Distanz, so dass der Aufenthalt im Land in nicht überfüllten Orten, mit einer angemessenen sozialen Distanzierung und ausreichend Freiraum genossen werden kann.

Lissabon: Tipps für den Museumsbesuch in der Stadt am Tejo

In Lissabon gibt es über 40 Museen und Interpretationszentren. Wir stellen euch die Top-Museen hier vor. Verpasst nicht den Besuch.

Der Triumphbogen der Rua Augusta ist seit August 2013 begehbar. Foto: Ingo Paszkowsky

Lissabon: Mindestens diese fünf Stadtviertel solltest Du besuchen

Die an der Flussmündung des Tejo gelegene Stadt Lissabon gehört zu den ältesten Städten Europas und weist eine reiche Kultur, zahlreiche historische Gebäude und jede Menge Wahrzeichen auf. Zugleich ist die portugiesische Metropole modern, farbenfroh und kreativ, aber auch hip und trendy. Jedes der insgesamt 162 Stadtviertel besitzt seinen eigenen Charme und eigene Besonderheiten. Hier …

Lissabon: Mindestens diese fünf Stadtviertel solltest Du besuchen Weiterlesen »

Scroll to Top