Lissabon: Von Haien während des Schlafs im Ozeanarium bewacht

Last updated on 9. September 2020


WERBUNG


2 Minuten Lesezeit

Lissabon, die Stadt am Tejo ist immer einen Besuch wert. Wer schon mal da war, möchte meist wieder hin. Nun gibt es vielleicht einen Grund, dass auch der  Nachwuchs da mitmacht. Denn das Ozeanarium in Lissabon (http://www.oceanario.pt) bietet ein Übernachtungsprogramm speziell für Familien an. Statt im Hotel zu nächtigen, schlafen große und kleine Gäste direkt vor dem Haifischbecken.

Es gibt Kultur... Foto: Mafalda Frade
Es gibt Kultur… Foto: Mafalda Frade

Durch eine meterhohe Glasscheibe können Jung und Alt dem Treiben in Europas größtem Aquarium zuschauen, in dem sich neben verschiedenen Haiarten auch Rochen, Barsche, Makrelenschwärme, ein Mondfisch und unzählige weitere Meerestiere tummeln.  Das nächtliche Programm beginnt um 20 Uhr und richtet sich an Kinder ab vier Jahren. Spielerisch lernen die Kids und ihre Eltern unter Anleitung von Mitarbeitern des Ozeanariums die Lebensweise von Haien kennen. Ziel der Veranstalter ist es, das Interesse für die Meeresorganismen und die Bewahrung des Ozeans zu fördern. Nach einem Snack und einer „Kino-Session” inklusive Popcorn wird geschlafen. Am Morgen nach dem Frühstück schauen die „Camper“ bei den Vorbereitungen für die Tierfütterung zu und erkunden bei einer Führung die Anlage bei Tageslicht.

Er wacht über den Schlaf und sorgt für aufregende Träume bei den Kids. Foto: Mafalda Frade
Er wacht über den Schlaf und sorgt für aufregende Träume bei den Kids. Foto: Mafalda Frade

Die Nacht kostet 60 Euro pro Teilnehmer. Im Preis enthalten sind der Eintritt in das Ozeanarium, alle Aktivitäten, ein nächtlicher Imbiss und das Frühstück. Jeder Gast muss einen eigenen Schlafsack mitbringen. Das Programm wird in Portugiesisch und Englisch angeboten. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei zehn Personen.

Auf du und du mit Nemo, Mondfisch und dem Hai, lautet das Motto des Übernachtungsprogramms für Familien im Lissaboner Ozenarium. Foto: Abilio Leitao
Auf du und du mit Nemo, Mondfisch und dem Hai, lautet das Motto des Übernachtungsprogramms für Familien im Lissaboner Ozenarium. Foto: Abilio Leitao
Die Nacht kostet 60 Euro pro Teilnehmer. Im Preis enthalten sind der Eintritt in das Ozeanarium, alle Aktivitäten, ein nächtlicher Imbiss und das Frühstück. Foto: Mafalda Frade
Die Nacht kostet 60 Euro pro Teilnehmer. Im Preis enthalten sind der Eintritt in das Ozeanarium, alle Aktivitäten, ein nächtlicher Imbiss und das Frühstück. Foto: Mafalda Frade

Titelfoto: Diogo Caldas

Anzeige

Fliege mit Emirates

Die Airline hat zahlreiche Sonderangebote aufgelegt.

Beispiele:
Dubai in der Economy ab 448€, Busniness ab 2349€
Malé in der Economy ab 685€, Business ab 2800€
Seychellen in der Economy ab 692€, Business ab 2427€
und weitere Ziele, jeweils buchbar bis 7. Oktober 2021

Fliege mit Emirates sorgenfrei und mit Multi-Risiko-Abdeckung während der Reise, einschließlich bis zu 500.000 USD für medizinische Notfallkosten, gültig für COVID-19.
Es gelten die Geschäftsbedingungen von Emirates.

Weitere Informationen:

Hier findet ihr Öffnungszeiten und Eintrittspreise (in englischer Sprache) für den “normalen” Besuch

Ozeanarium in Lissabon https://www.oceanario.pt/en (in portugiesischer und englischer Sprache)

Lissabon https://www.visitlisboa.com/de (auch in deutscher Sprache)


Das könnte Sie auch interessieren:


Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen