Queensland

Queensland: Tjapukai Aboriginal Cultural Park bei Cairns neugestaltet

Queensland Ausstellungen, Museen und Galerien Australien Erlebnisparks Geschichte Indigene Völker, , ,

Der Tjapukai Aboriginal Cultural Park bei Cairns wurde für umgerechnet neun Millionen Euro „rundumerneuert“. Das Zentrum bietet Gelegenheit, mehr über die Ureinwohner aus den Regenwäldern Nord-Queenslands zu erfahren. Tjapukai zeigt sich in einem komplett frischen Design mit vielen neuen Aborigines-Kunstwerken. Außerdem verfügt der zehn Hektar große Park über mehrere mit modernster Technik ausgestattete Bühnen, auf

103901 634 pz141

Inselparadies Lizard Island eröffnet wieder im März 2015

Queensland Australien Australien & Neuseeland & Ozeanien Hostels & Hotels & Resorts Natur Tauchen Trauminseln Wasser Weit, weit weg reisen Wohnen & Schlafen, , ,

Im Frühjahr 2015 präsentiert sich Resort Lizard Island (http://www.lizardisland.com.au/) seinen Gästen zur Wiedereröffnung in neuem Look. Ab dem 1. März 2015 nimmt die Insel nach und nach ihren Betrieb wieder auf. Zum 1. April 2015 stehen dann alle Unterkünfte wieder vollständig zur Verfügung. Somit sind die Instandsetzungs- und Wiederaufbauarbeiten auf der Insel und im Resort

weltreisender.net brisbanegreeter publicarttrail brisbane

Australien: Vier neue Pfade zur Kunst in Brisbane

Australien Architektur Ausstellungen, Museen und Galerien Australien & Neuseeland & Ozeanien Queensland Städte-Trip, , , ,

Vier neue Pfade – sogenannte Public Art Trails – führen zu den wichtigsten Kunsteinrichtungen und -plätzen, architektonischen Sehenswürdigkeiten und Denkmälern der Stadt und verbinden diese miteinander. Die Erkundung der Trails ist kostenlos. Der 2,4 Kilometer lange River Trail in South Bank präsentiert verschiedene Kunstwerke direkt am Brisbane River. Ein Höhepunkt der Strecke zwischen dem Maritime Museum

weltreisender.net spiritofqueensland

Neuer Zug zwischen Brisbane und Cairns

Queensland Australien Australien & Neuseeland & Ozeanien Bahn, , ,

Im Bundesstaat Queensland verkehrt auf der Strecke zwischen Brisbane und Cairns ein neuer Zug, der „Spirit of Queensland“. Er ist der „Tilt Train“-Nachfolger und ersetzt in den nächsten Monaten sukzessive auch den „Sunlander“, der spätestens ab November 2014 nicht mehr verkehren wird. Spätestens dann fährt der „Spirit of Queensland“ sechsmal die Woche und verbindet die

Nach oben scrollen