Kategorie: Weihnachten & Jahreswechsel

Selbst wer noch nicht in Thailand Songkran erlebt hat, kennt vermutlich dennoch die Bilder von lachenden, klatschnassen und mit Farbpuder verschmierten Thais und Thailand-Reisenden. Jeden April machen sie aufs Neue die Runde und haben das thailändische Neujahrsfest weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht.

Berlin – Während in Deutschland Fondue, Bleigießen und Feuerzangenbowle zu den Klassikern an Silvester gehören, begrüßen andere Länder das neue Jahr mit einem Linsengericht, einem ausgedehnten Schlemmermenü, „Silvesterchläusen“ oder einem…

Tallink Silja, nach eigenen Angaben die größte Fahrgastreederei der nördlichen Ostsee, hat einige Vorschläge für Weihnachten parat. In Kurzfassung: Weihnachtsmarkt in Tallinn, Schlittschuhlaufen in Helsinki, Adventssingen in Stockholm, Plätzchenbacken in…

Berlin – Die Glascontainer reichen nicht, sie sind proppenvoll, so dass sich die Flaschen vor den Containern in der Ackerstraße, Ecke Invalidenstraße in Berlin-Mitte stapeln. IP Titelfoto /Flaschenstau zu Neujahr.…

Berlin/London – Zu Weihnachten pflegt jedes Land seine ganz eigenen Traditionen. Das Hotelbuchungsportal Hotels.com blickt über die deutschen Landesgrenzen hinaus und stellt die verrücktesten Weihnachtsbräuche aus der ganzen Welt vor.   Russische…

Thailänder feiern gerne und so wird auch das neue Jahr gleich dreimal eingeläutet: zum westlichen Neujahr am 31. Dezember, zum Chinesischen Neujahr im Februar sowie zum thailändischen Neujahr Songkran Mitte April. Vor allem in der Hauptstadt Bangkok versammeln sich die Thais, um ausgiebig zu feiern – so auch dieses Jahr an Silvester.

Chile (http://chile.travel) – In seiner „Ode an die Seeaalsuppe“ schrieb Pablo Neruda, chilenischer Literaturnobelpreisträger von 1971, über die Fischsuppe als wahres Geschmacksparadies. Das zarte Fleisch im würzigen Sud sei „der…