Frankreich

Der Palast der Herzöge und Stände von Burgund / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Wohin in Frankreich in den Urlaub

Frankreich ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Wir stellen euch einige Lokations in Frankreich und den Überseegebieten vor.

Belfort und Umgebung erleben: Kultur, Natur und Geschichte

In Belfort und Umgebung gibt es so einiges zu entdecken. Kunst, Kultur, Geschichte und Natur. Die bunten Häuser in Belfort oder das Schloss Montbéliard.

Der Haupttrakt mit Kapelle (links), großen Saal (unten) und Appartments (1. Stock) / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Châteauneuf-en-Auxois in Burgund – beeindruckendes Schloss im schönen Dorf

Châteauneuf-en-Auxois gehört zu den letzten erhaltenen Beispielen für die burgundische Festungsbaukunst des 14. Jahrhunderts. Sieh unsere Fotostrecke. Titelfoto: Ingo Paszkowsky Zum Beitrag Weitere Frankreich-Fotostrecken Noch mehr Fotostrecken

Die Abbaye de Reigny / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Fotostrecke – Burgund: Abbaye de Reigny – übernachten wie Coco Chanel

Das Kloster Reigny (Rigniacum) ist eine ehemalige Zisterzienserabtei in der Gemeinde Vermenton im Département Yonne, Region Burgund, in Frankreich. Es liegt rund 27 Kilometer südöstlich von Auxerre am rechten Ufer des Flusses Cure. Jetzt betreiben Louis-Marie und Béatrice Mauvais die historische Anlage mit dem wunderschönen Park als B&B. Titelfoto / Die Abbaye de Reigny / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky Zum Artikel Weitere Fotostrecken über Frankreich Noch mehr …

Fotostrecke – Burgund: Abbaye de Reigny – übernachten wie Coco Chanel Weiterlesen »

Château d'Ancy-le-Franc / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Fotostrecke / Burgund: Château d’Ancy-le-Franc mit einmaligen Wandmalereien

Eine Mischung aus französischen und italienischen Stilen, als Kompromiss zwischen französischem Besitzer und italienischem Architekten.

Schloss Saint-Fargeau. Zwischendurch wird die alte Kunst durch neue Kunst aufgepeppt / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Fotostrecke / Burgund: Schloss Saint-Fargeau mit 1000-jähriger Geschichte

Die Anfänge des Schlosses gehen auf ein befestigtes Jagdhaus von Bischof Héribert d’Auxerre zurück, das im Jahr 980 errichtet wurde. Zu Beginn des 13. Jahrhunderts baute Jean de Toucy, ein enger Vertrauter von Ludwig dem Heiligen, ein fünfeckiges Schloss aus Eisensandstein. 1979 erwarb Michel Guyot das baufällig gewordene Schloss erworben und restaurierte es in der Folge mit den …

Fotostrecke / Burgund: Schloss Saint-Fargeau mit 1000-jähriger Geschichte Weiterlesen »