Finnland: Allein auf der Insel oder in der Wildnis – Ferienhausspezialist Lomarengas kann helfen

1 Minuten Lesezeit

Über 500.000 Deutsche machten im vergangenen Jahr Urlaub im Land der 188.000 Seen. Dabei lockten unberührte Natur, weite Landschaften und natürlich die Mitternachtssonne. Ein Sommerurlaub im Ferienhaus ist bei Finnen wie Deutschen besonders beliebt.  Im Rahmen der „Go Cottage Kampagne“ von Visit Finland bietet der Anbieter Lomarengas  über 3.400 Ferienhäusern auf der Website www.lomarengas.fi/ferienhauser an. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, mietet sich eines der 13 Ferienhäuser, die jeweils in Alleinlage auf einer Insel liegen. So zum Beispiel das Ferienhaus Kaavi Lomakeskus (http://www.lomarengas.fi/ferienhauser/kaavi-piilopirtti-kaavi-lomakeskus-751), das im Finnischen Seengebiet etwa 75 Kilometer östlich von Kuopio liegt. Das zweistöckige Holzgebäude auf der 2.000 Quadratmeter großen Insel bietet Platz für vier Personen und verfügt über einen Kamin, eine Sauna und viele weitere Annehmlichkeiten.

Die Bandbreite der Ferienhäuser ist groß, von komfortabel und mit eigener Sauna bis rustikal oder besonders familientauglich, so dass jeder mit Sicherheit das Ferienhaus seiner Wahl findet. Das Ferienhaus Sariola beispielsweise liegt am nördlichen Polarkreis unweit Lapplands Hauptstadt Rovaniemi und verfügt über Sauna, Fernseher, Waschmaschine und Außengrill.

Die Hütte Sampola in Inari (http://www.lomarengas.fi/ferienhauser/inari-sampola-3138) führt Urlauber in die Wildnis Lapplands. Die Hütte wird über einen Kamin mit Holz beheizt und bietet ein eigenes Boot, eine Sauna sowie eine überdachte Grillmöglichkeit.

Weitere Informationen und Reisetipps zu Finnland:

www.visitfinland.com

Titelfoto / Allein auf die Insel – in Finnland mit Ferienhausspezialist Lomarengas. / Foto: Visit Finland