Reise-Ziele » Weit weg reisen » Asien » Südostasien » Thailand » Thailand: Instagram und Fotowettbewerb

Thailand: Instagram und Fotowettbewerb

1 Minuten Lesezeit

Seit kurzem ist das Thailändische Fremdenverkehrsamt auch auf der Foto-Community Instagram vertreten. Thailandfans können unter „MeinThailand“ das Land des Lächelns auf einer Reise durch die vielfältigen Bilderwelten entdecken und ihre eigenen Fotos mit anderen Nutzern teilen.

Außerdem schreibt zum zweiten Mal schreibt das Thailändische Fremdenverkehrsamt einen internationalen Fotowettbewerb aus: Mitmachen können Fotografen, Künstler, Reisende wie Journalisten. Der Wettbewerb steht unter dem Motto „The magic and mystery of amazing Thailand“. Bis zum 2. August können sich Interessierte mit einem oder mehreren Bildern auf www.tatnews.org bewerben. Eine Fachjury von Journalisten und Fotografen wählt drei Gewinner aus.
Es locken Preise in Höhe von bis zu 1.000 US- Dollar. Die Gewinner werden am 7. August auf der Website veröffentlicht und anschließend schriftlich benachrichtigt.

Mehr Informationen: www.TatNews.org/photo-contest-2

Titelfoto: Tourism Authority of Thailand

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.