Neu » Highlights

Highlights

Der Namib Naukluft Park ist eine einzige Dünenlandschaft. Foto: Ingo Paszkowsky

Namibia: Diese 8 Top-Sehenswürdigkeiten solltest Du gesehen haben

Der Etosha Nationalpark ist das Highlight schlechthin, aber auch die anderen Sehenswürdigkeiten solltet ihr nicht verpassen

Padrão dos Descobrimentos - Denkmal der Entdeckungen. Foto: Ingo Paszkowsky

Lissabon: Diese 13 Sehenswürdigkeiten solltet ihr unbedingt erlebt haben

Nina ist Portugiesin, studierte Historikerin, kennt das schöne Lissabon aus dem FF. Sie gibt Tipps, was man unbedingt in der Stadt am Tejo erleben sollte

Südaustralien im Überblick – ein Steckbrief – alle Daten & Fakten

•    South Australia hat eine Fläche von 984.377 Quadratkilometern und eine Küste, die sich über insgesamt 4.800 Kilometer erstreckt. •    Der Adelaide Central Market bietet das größte Angebot an frischen Lebensmitteln auf der südlichen Erdhalbkugel. •    South Australia hat in Australien die größte Fläche an Weinbergen: 700 Quadratkilometer Land nehmen insgesamt 43 Prozent aller Weinanbaugebiete …

Südaustralien im Überblick – ein Steckbrief – alle Daten & Fakten Weiterlesen »

Der Purnululu-Nationalpark ist eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten Westaustraliens. Purnululu heißt in der Sprache der Aborigines 'Sandstein'. Seit 2003 ist Purnululu UNESCO-Weltnaturerbe. Die Felsenformation ist bekannter als Bungle Bungle und erinnert in ihrem Aussehen an Bienenkörbe. Foto: Ingo Paszkowsky

Highlights Westaustralien – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Western Australia

Azurblaues Wasser am Ningaloo Reef und rote, zerklüftete Felsen im Outback, gemäßigtes Klima im Süden und tropische Regen- und Trockenzeiten im Norden