Reise-Ziele » Weit, weit weg reisen » Australien & Neuseeland & Ozeanien » Australien » Australien: Einzigartige Airbnb-Unterkünfte in Queensland
Mission Beach: In Queensland gibt es einzigartige Airbnb-Unterkünfte / Foto: pixabay / moremilu

Australien: Einzigartige Airbnb-Unterkünfte in Queensland

4 Minuten Lesezeit

Als eines von 20 Reisezielen der Airbnb Initiative „Weltweit leben und arbeiten“ lockt Queensland nicht nur Urlauber sondern auch Remote-Arbeitende. Besucher finden eine Vielfalt an Airbnb-Unterkünften an Queenslands Sehnsuchtsorten, von der Gold Coast im Süden bis hoch in den tropischen Norden. Einige der aufregendsten Häuser warten entlang der Küste im Norden des australischen Sonnenstaates. Außerdem sind Hotelunterkünfte vergleichsweise relativ teuer. Viele Reisende aus Deutschland leihen sich daher häufig einen Camper aus und erkunden Queensland auf eigene Faust. Airbnb-Unterkünfte könnten eine Alternative sein.

Als einziger Bundesstaat Australiens zählt Queensland zu den 20 Destinationen weltweit, die sich gemeinsam mit Airbnb zusammengeschlossen haben, um besonders attraktive Rahmenbedingungen für Remote-Arbeitende zu entwickeln. Nach den langen pandemiebedingten Reiseeinschränkungen erleichtert es das Programm digitalen Nomaden die schönsten Orte und Unterkünfte ausfindig zu machen, die sich besonders gut fürs mobile Arbeiten eignen.

Cape Tribulation Holiday House / Credit Cape Tribulation Holiday House
Cape Tribulation Holiday House / Credit Cape Tribulation Holiday House

In diesen Airbnbs in Queenslands Norden wird das Homeoffice von unterwegs zur Sensation:

Cape Tribulation Holiday House – Cairns & Great Barrier Reef

Fernweh adé! Im Cape Tribulation Holiday House im fernen Norden Queenslands, wo zwei Welterbe-Stätten – der Daintree Rainforest und das Great Barrier Reef – aufeinander treffen, lässt es sich besonders schön leben und arbeiten. Mit seiner oktagonförmigen Holztäfelung, der spiralförmigen Decke mit Lichtkuppel und Rundum-Terrasse ist allein die außergewöhnliche Architektur des Hauses ein Blickfang. Die Unterkunft liegt weitab vom Schuss inmitten des satten Grüns des Regenwaldes und ist dennoch fußläufig zum Strand, sowie den Lokalen und Cafés von Cape Tribulation. Wer im Cape Tribulation Holiday House residiert, hinterlässt nicht zuletzt nur einen geringen ökologischen Fußabdruck: Die Unterkunft ist nämlich zu 100 % solarzellenbetrieben und nachhaltig gebaut. Wi-Fi ist selbstverständlich inklusive.

Cape Tribulation Holiday House / Credit Cape Tribulation Holiday House / Alison George - Catseye Productions
Cape Tribulation Holiday House / Credit Cape Tribulation Holiday House / Alison George – Catseye Productions

Church House – Townsville

Hinter der ehemaligen Baptistenkirche aus den 1920er Jahren am Fuße des Castle Hill in Townsville verbirgt sich heute eine umwerfende Ferienwohnung. Das aufwendig renovierte Church House besticht mit seinem edel ausgestatteten, offenem Wohnraum und zwei großzügigen Schlafzimmern (eines davon als Loft). Die ursprünglichen Holzböden und bogenförmigen Fenster wurden bewahrt und machen den Zauber dieser einzigartigen Unterkunft aus. Ins Zentrum von Townsville ist es nur ein kurzer Spaziergang und in weniger als zehn Minuten lässt sich der Ausgangspunkt für Ausflüge ans Great Barrier Reef und nach Magnetic Island erreichen.

Hinter der ehemaligen Baptistenkirche aus den 1920er Jahren am Fuße des Castle Hill in Townsville verbirgt sich heute eine umwerfende Ferienwohnung / Credit The Church House / Andrew Rankin
Hinter der ehemaligen Baptistenkirche aus den 1920er Jahren am Fuße des Castle Hill in Townsville verbirgt sich heute eine umwerfende Ferienwohnung / Credit The Church House / Andrew Rankin

Rob’s Beach Shack – Port Douglas & Great Barrier Reef

Mit ihrem Namen legt “Rob’s Beach Shack”, was so viel wie „Robs Strandbude“ bedeutet, pures Understatement an den Tag. Schließlich schreiten die Gäste dieses Airbnb’s direkt von der Terrasse in den Sand des Four Mile Beach in Port Douglas. Die „Strandbude“ präsentiert sich stilvoll elegant eingerichtet in Weiß und Naturtönen um im Gleichklang mit der Stimmung seiner Kulisse zu schwingen. Hier lässt die sanfte Meeresbrise die Gäste zur Ruhe kommen, während sie auf dem Tagesbett entspannen oder bei einem Spaziergang in der Mittagspause die Füße in den Sand tauchen. Die schicke Holztafel unter freiem Himmel ist perfekt positioniert, um bei den Zoom Calls im tropischen Office den Blick über den Strand streifen zu lassen.

Four Mile Beach Port Douglas / Foto: Tourism and Events Queensland
Four Mile Beach Port Douglas / Foto: Tourism and Events Queensland

Quelle: Tourism and Events Queensland

Titelfoto / Mission Beach: In Queensland gibt es einzigartige Airbnb-Unterkünfte / Foto: pixabay / moremilu

Auch interessant:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert