Reise-Ziele » Europa » Etwas weiter weg reisen » Westeuropa » Frankreich » Wohin in Frankreich in den Urlaub
Der Palast der Herzöge und Stände von Burgund / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Wohin in Frankreich in den Urlaub

1 Minuten Lesezeit

Frankreich ist eines der weltweit begehrtesten Reiseziele überhaupt. Die Französische Republik (la République française) gliedert sich in 18 Regionen, die alle lohnenswerte Ziele für eine Urlaubsreise sind.

13 Regionen befinden sich in Europa und fünf sind französische Überseegebiete (France d’outre-mer) – Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte und Réunion.

Die europäischen Regionen sind:

Auvergne-Rhône-Alpes, Bourgogne-Franche-Comté, Bretagne, Centre-Val de Loire, Grand Est, Hauts-de-France, Île-de-France, Korsika, Normandie, Nouvelle-Aquitaine, Okzitanien, Pays de la Loire, Provence-Alpes-Côte d’Azur

Die Regionen Frankreichs / Grafik: Wikipedia User:TUBS Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany Lizenz
Die Regionen Frankreichs / Grafik: Wikipedia User:TUBS Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany Lizenz

Sieh unsere Reisevorschläge

Titelbild / Der Palast der Herzöge und Stände von Burgund / Foto: WeltReisender.net Ingo Paszkowsky

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert