Foto: Ingo Paszkowsky

Luxemburg: Die Spring-Prozession in Echternach ist Weltkulturerbe

Echternach – Die durch die alljährliche Springprozession (UNESCO-Weltkulturerbe) bekannte Stadt ist das Tor zur Region Müllerthal. Altehrwürdige Patrizierhäuser, enge Winkelgassen

Weiterlesen ...
Keine einstürzenden Altbauten, sondern Welterbe Rathaus Bremen. Foto: pdb-media Peter Dittmer / UNESCO Welterbestätten Deutschland e.V.

2014 ist das Jahr der deutschen UNESCO-Welterbestätten

Berlin – Unter dem Motto „UNESCO-Welterbe – Nachhaltiger Kultur- und Naturtourismus“ widmet die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) den UNESCO-Welterbestätten

Weiterlesen ...
Malta ist von vielen deutschen Flughäfen in weniger als drei Stunden Flugzeit direkt zu erreichen. Air Malta fliegt zum Beispiel auch direkt nach und von Berlin. Foto: Air Malta

Malta in Kürze – ein Überblick

Malta – Die Inselgruppe, nur 95 km südlich von Sizilien im Herzen des Mittelmeers gelegen, ist von vielen deutschen Flughäfen

Weiterlesen ...
Ein Höhepunkt der Tour ist der Besuch der UNESCO Weltkulturerbe Humberstone und Santa Laura – die zwei wichtigsten und größten Minen des Salpeter-Booms. Foto: Turismo Chile

Historische Zeitreise mit dem Zug TransAtacama durch die Wüste

Chile – Auf der Suche nach Geheimnissen der Salpetervergangenheit und bereit für eine Durchquerung der bizarren Wüstenlandschaft auf Schienen? Dann

Weiterlesen ...
Sehenswert sind vor allem die Festungen Castelo de Elvas, Forte de Santa Luzia sowie Forte da Graça (im Bild). Foto: Turismo de Portugal

Portugal: Die Garnisonsstadt Elvas und ihre Befestigungsanlage ist Welterbestätte

St. Petersburg – Das Welterbekomitee der UNESCO hat auf seiner 36. Tagung in St. Petersburg Anfang Juli 2012 insgesamt 26

Weiterlesen ...