Neue Expedia-Kampagne für den perfekten Australien-Besuch in Deutschland gestartet


1 Minuten Lesezeit

(Der Beitrag enthält Werbelinks.)
Was in den Vereinigten Staaten von Amerika geklappt hat, könnte auch in Deutschland funktionieren, schlussfolgert Tourism Australia. Die oberste Tourismus-Behörde Australiens ruft deutsche Reisende auf, ein „Australian Adventure“ im Rahmen einer neuen Werbeaktion bei Expedia zu planen. Die Aktion läuft bis Mitte Januar.

Dazu hat Expedia eine spezielle Unterseite (australiaconcierge.expedia.de) geschaltet, auf die allerdings anders als in der Mitteilung von Tourism Australia erwähnt, nicht von der deutschen Website von Expedia (expedia.de) verlinkt wird. Vielleicht passiert es ja noch. Sonst dürfte die Subdomain mit den Angeboten wohl ein „Geheimnis“ bleiben.

In Form eines interaktiven Quiz, durch das Sie sich klicken, werden Sie bei der Reiseplanung nach Down under unterstützt. Sie werden beispielsweise gefragt, ob die Reise mit Freunden oder Familie geplant sit, ob Sie lieber in Sachen Abenteuer oder Kultur unterwegs, Städte, Wasser oder das Landesinnere mehr mögen … Highlights und besondere Reiseangebote werden offeriert. Zur Buchung werden Sie dann auf die entsprechende Angebotsseite bei Expedia weitergeleitet.

Screenshot Expedia

Thai Airways bietet für vier Wochen der Kampagne spezielle Tarife für deutsche Reisende an.


Die Promotion basiert auf einer erfolgreichen australischen Abenteuer-Expedia-Kampagne Anfang des Jahres in den USA, heißt es bei Tourism Australia. Sie wird von Tourism and Events Queensland, Tourism Western Australia, Tourism Tasmania und der South Australian Tourism Commission unterstützt.

Zur Webseite der Aktion


Zur deutschen Expedia-Seite

Titelfoto / Der Uluru oder Ayers Rock liegt mitten im roten Zentrum Australiens. / Foto: Ingo Paszkowsky

Screenshot Expedia

Reiseanregungen für Australien


 

Auch interessant