Kangaroo Island

Vor der karibischen Küste lässt sich ein wundersames Naturschauspiel begutachten. Hier mischt sich das Salzwasser mit dem Süßwasser. Auf Bonaire, Aruba und Curacaos ist eher Abenteuer-Tauchen angesagt. pixabay.com © Free-Photos (CC0 Public Domain)

Beeindruckende Taucherparadiese rund um den Globus

Tauchen Ägypten Aruba Australien Belize Indonesien Malaysia Südaustralien Tasmanien Western Australia, , , , , , , , , ,

Wo das Taucherlebnis ganz besonders malerisch ausfällt und sich Tauch-Fans über den einen oder anderen Adrenalin-Kick freuen können, verrät diese Liste der schönsten Tauchplätze.

weltreisender.net stokes bay 1

Kangaroo Island: Australiens viertes Wahrzeichen (WERBUNG)

Australien Natur Naturschutz Outdoor South Australia Blog Südaustralien Tiere Wandern & Trekking Wasser, , ,

Adelaide / Kangaroo Island in Südaustralien ist Australiens viertgrößte Insel und eine der faszinierendsten Inseln der Welt. Sie ist immerhin siebenmal so groß wie Singapur, und die markante Felsformation „Remarkable Rocks“ auf Kangaroo Island ist das vierte Wahrzeichen Australiens. Inmitten atemberaubender Natur können Besucher die größte Artenvielfalt Australiens erleben – denn auf Kangaroo Island leben

0000939 364 c ip

Südaustralien im Überblick – ein Steckbrief – alle Daten & Fakten

Südaustralien Service Steckbrief-Länderinformationen, , , , , , , , ,

•    South Australia hat eine Fläche von 984.377 Quadratkilometern und eine Küste, die sich über insgesamt 4.800 Kilometer erstreckt. •    Der Adelaide Central Market bietet das größte Angebot an frischen Lebensmitteln auf der südlichen Erdhalbkugel. •    South Australia hat in Australien die größte Fläche an Weinbergen: 700 Quadratkilometer Land nehmen insgesamt 43 Prozent aller Weinanbaugebiete

Nach oben scrollen