Namibia: Im Wüstennest Solitaire gibt es prima Apfelkuchen

Last updated on 19. Juli 2020


ANZEIGE


3 Minuten Lesezeit

Auf dem Weg von Namibias Hauptstadt Windhoek in Richtung Südwesten liegt die Minisiedlung Solitaire an der Kreuzung der Hauptstraßen C14 (Walvis Bay–Bethanien) und C24 (Rehoboth–Sossusvlei), beides touristisch bedeutende Strecken durch den Namib-Naukluft-Park.

Die einzige Tankstelle und der einzige Lebensmittelladen zwischen der Küstenstadt Walvis Bay und der Hauptstadt Windhoek sowie zwischen Walvis Bay und den Dünen im Sossusvlei befinden sich dort. Das Wüstennest ist daher ein wichtiger Rast- und Versorgungspunkt in diesem dünn besiedelten Gebiet. Sogar über einen “Flugplatz” (Piste) für Kleinflugzeuge verfügt Solitaire, nicht unweit vom Wendekreis des Steinbocks gelegen. Direkt neben Laden und Tankstelle befinden sich die Solitaire Country Lodge, zudem ein Campingplatz sowie Café und Restaurant.

Legendär soll der Kuchen sein, den der 55-jährige Moose McGregor zubereitet. In Sambia von einer deutschen Mutter aus Pforzheim und einem schottischen Vater großgezogen, verschlug es ihn schließlich nach Namibia. In seiner Moose McGregor‘s Desert Bakery stellt er seit 24 Jahren köstliche Brote und Süßgebäck her. Die berühmteste Kreation ist der Apfelkuchen mit Streuseln vom Blech, von dem er täglich an die 200 Stücke verkauft.

Nicht nur 4WD-Fahrzeuge machen in Solitaire halt. Busse karren regelmäßig Reisegruppen herbei, die nur kurz in den Laden schauen oder in der Logde speisen, nicht selten mit “Kulturprogramm”. Da kann es schon passieren, dass deutsche Volksmusik über Solitaire erschallt. (IP)

Titelfoto / Allerhand Skuriles findet sich in Solitaire, das zugleich Tankstelle, Hotel, Campingplatz und Raststätte ist. Foto / Ingo Paszkowsky


Das könnte Sie auch interessieren:


Solitaire – Ein- und Ausblicke – Fotostrecke

Auf dem Weg nach Solitaire fährt man durch die Graslandschaft am Kuiseb Pass. Foto: Ingo Paszkowsky
Rostock gibt es nicht nur in Deutschland an der Ostsee, sondern auch in Namibia in der Nähe von Solitaire. Foto: Ingo Paszkowsky

WERBUNG

Aktuelle Hotel-Deals für Sie!

Booking.com
Allerhand Skuriles findet sich in Solitaire, das zugleich Tankstelle, Hotel, Campingplatz und Raststätte ist. Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Meist ist Betrieb im Laden. Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Moose McGregor hat nur wenig Pausen. Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Souvenirs, Souvenirs. Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Überall ist es knochentrocken. Foto: Ingo Paszkowsky
Mit genügend Wassereinsatz gibt es englischen Rasen sogar in der Wüste. Foto: Ingo Paszkowsky
Die Campingmöbel sind rustikal. Foto: Ingo Paszkowsky
Ausblick vom Campingplatz in Solitaire. Foto: Ingo Paszkowsky

 


ANZEIGE


Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Ergänzungen oder Anregungen? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, schreiben Sie uns an: meine.meinung@weltreisender.net

 



ANZEIGE
Am 18. April 2018 erhielt TAP Air Portugal die erste Maschine vom Typ A320neo. Foto: TAP Air Portugal
TAP Air Portugal bietet die Executive-Class zu Sonderpreisen. Reservieren Sie für den Sommer und reisen Sie, ohne Ihre Komfortzone zu verlassen.