Themen » Reisen » Fliegen » Flugzeug » A350 » Fotostrecke: Das hypermoderne Flugzeug Lufthansa Airbus A350
Lufthansa Airbus A350-900 Erfurt. Foto: Lufthansa

Fotostrecke: Das hypermoderne Flugzeug Lufthansa Airbus A350

5 Minuten Lesezeit

(Der Beitrag enthält Werbelinks*. Was der Stern* bedeutet.)

Lufthansa mit 10. Airbus A350-900. Das Flugzeug mit der Kennung D-AIXJ trägt den Namen der Stadt Erfurt. Foto: Lufthansa
Lufthansa mit 10. Airbus A350-900. Das Flugzeug mit der Kennung D-AIXJ trägt den Namen der Stadt Erfurt. Foto: Lufthansa
Lufthansa Airbus A350-900 Erfurt. Foto: Lufthansa
Lufthansa Airbus A350-900 Erfurt. Foto: Lufthansa
Lufthansa Airbus A350 „München“ - erstes Flugzeug mit verbesserter Business Class / Foto: Lufthansa
Lufthansa Airbus A350 „München“ – erstes Flugzeug mit verbesserter Business Class / Foto: Lufthansa
Lufthansa Business Class A350 – direkter Gangzugang für alle Fluggäste / Foto: Lufthansa
Die Lufthansa A350-900 ist das weltweit erste Passagierflugzeug, das sich den Verlauf des Tageslichts zum Vorbild nimmt. Foto: Lufthansa
Die Lufthansa A350-900 ist das weltweit erste Passagierflugzeug, das sich den Verlauf des Tageslichts zum Vorbild nimmt. Foto: Lufthansa
Als weltweit erste Fluggesellschaft setzt Lufthansa an Bord der A350-900 verschiedene Lichtstimmungen ein, um den Tag- und Nachtrhythmus ihrer Fluggäste zu unterstützen. Foto: Lufthansa
Als weltweit erste Fluggesellschaft setzt Lufthansa an Bord der A350-900 verschiedene Lichtstimmungen ein, um den Tag- und Nachtrhythmus ihrer Fluggäste zu unterstützen. Foto: Lufthansa
Neues Reiseerlebnis mit der Lufthansa A350-900. Foto: © Fotograf: Dominik Mentzos
Neues Reiseerlebnis mit der Lufthansa A350-900. Foto: © Fotograf: Dominik Mentzos
Sitzplan der Lufthansa A350-900 mit 48 Sitzen in der Business Class, 21 in der Premium Economy und 224 in der Economy
Sitzplan der Lufthansa A350-900 mit 48 Sitzen in der Business Class, 21 in der Premium Economy und 224 in der Economy
Sitzplan der Lufthansa A350-900 mit 36 Sitzen in der Business Class, 21 in der Premium Economy und 262 in der Economy
Sitzplan der Lufthansa A350-900 mit 36 Sitzen in der Business Class, 21 in der Premium Economy und 262 in der Economy
Lufthansa A350 Economy Class. / Foto: Lufthansa / Jens Goerlich
Lufthansa A350 Economy Class. / Foto: Lufthansa / Jens Goerlich
Bereit für den Start nach Hongkong: Lufthansa A350. Foto: Lufthansa / Alex Tino Friedel - ATF Pictures
Bereit für den Start nach Hongkong: Lufthansa A350. Foto: Lufthansa / Alex Tino Friedel – ATF Pictures
Lufthansa A350 rollt den roten Teppich aus. Foto: Lufthansa
Lufthansa A350 rollt den roten Teppich aus. Foto: Lufthansa
30 Personen waren beim ersten A350-900 für die Lufthansa im Einsatz, um eine Fläche von rund 2.100 Quadratmetern zu lackieren. Foto: Copyright Airbus S.A.S. / F. Lancelot / master films
30 Personen waren beim ersten A350-900 für die Lufthansa im Einsatz, um eine Fläche von rund 2.100 Quadratmetern zu lackieren. Foto: Copyright Airbus S.A.S. / F. Lancelot / master films
Lufthansa A350-900, ab 10. Frebruar 2017 im Linienverkehr. Foto: Copyright Airbus S.A.S. / Master Films / A. Doumenjou
Lufthansa A350-900, ab 10. Frebruar 2017 im Linienverkehr. Foto: Copyright Airbus S.A.S. / Master Films / A. Doumenjou
Mitte Dezember bekommt die Lufthansa ihre erste A350-900. Foto: Airbus S.A.S / Master Films / F. Lancelot
Mitte Dezember bekommt die Lufthansa ihre erste A350-900. Foto: Airbus S.A.S / Master Films / F. Lancelot
Copyright AIRBUS S.A.S. 2016 / F. Lancelot / master films
Copyright AIRBUS S.A.S. 2016 / F. Lancelot / master films
Lufthansa A350-900, ab 10. Frebruar 2017 im Linienverkehr. Foto: Copyright Airbus S.A.S. / Master Films / A. Doumenjou
Lufthansa A350-900, ab 10. Frebruar 2017 im Linienverkehr. Foto: Copyright Airbus S.A.S. / Master Films / A. Doumenjou
Mitte Dezember 2016 bekam die Lufthansa ihre erste A350-900. Foto: Airbus S.A.S / Master Films / F. Lancelot
Mitte Dezember 2016 bekam die Lufthansa ihre erste A350-900. Foto: Airbus S.A.S / Master Films / F. Lancelot

Günstig mit Lufthansa fliegen*

Preiswerte Flüge und Sonderangebote*

Das Sitzplatzangebot und der Service in den Lufthansa-Maschinen auf Lang- und Mittelstrecken

Weitere Fotostrecken

Zur Startseite

Titelfoto / Lufthansa Airbus A350-900 Erfurt. / Foto: Lufthansa


ANZEIGE

Brauchst Du für deine Auslandsreise ein Visum?

Für viele Länder brauchst Du für die Einreise mit einem deutschen Pass kein Visum oder Du bekommst bei der Einreise ein (kostenloses oder kostenpflichtiges) Visum on Arrival für eine bestimmte Zeit.

Dann gibt es noch das eVisum, das im Prinzip so funktioniert wie ein Visum on Arrival und meist kostenpflichtig ist. eVisa müssen aber vor Einreise beantragt und in der Regel bei Einreise ausgedruckt vorgelegt werden. Als Teilnehmer am U.S.-Visa Waiver Programm können deutsche Staatsangehörige als Touristen, für Geschäftsreisen oder im Transit visafrei in die USA einreisen, sofern sie über einen elektronischen Reisepass (e-Pass mit Chip), eine gültige elektronische Einreisegenehmigung (ESTA) und ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket verfügen. Obwohl damit die Einreise in die USA offiziell visafrei möglich ist, entspricht das ESTA-Verfahren im Prinzip einem eVisum.
Auch im Zeitalter der Digitalisierung gibt es auch noch das klassische Visum, das vorab im Konsulat oder der Botschaft des jeweiligen Landes beantragt werden muss. Wer länger bleiben oder mehrfach ein- und ausreisen will, benötigt häufig ein klassisches Visum. Mehr erfährst Du auf der entsprechenden Seite des Auswärtigen Amts.
Wer sich nicht mit Visa-Angelegenheiten herumschlagen möchte, wählt den globalen Online-Visumservice von iVisa (auch in deutscher Sprache). Gegen eine geringe Gebühr übernimmt das Team die Formalitäten. Die Zufriedenheit mit dem Service ist sehr groß. Auf Trustpilot wird der Service derzeit von bisher über 34.000 Nutzern mit 4,4 von 5,0 möglichen Punkten mit exzellent bewertet.



ANZEIGE

Verschenke kein Geld! Buche hier preiswerte Flüge, Hotels und Mietwagen!



ANZEIGE

Sei nachhaltig…

…und spare Geld beim Kauf von gebrauchten Computern, Handys und Elektronik. Mit 30 Tage Rückgaberecht und mindestens 12 Monate Garantie. Für jedes gekaufte Gerät pflanzt refurbed einen Baum.



Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.