weltreisendernet namibia ohorongo private game reserve safari 20231002

Ohorongo Private Game Reserve: Schutzgebiet für Nashörner

Namibia – Die geringe Besiedlung und Unberührtheit des Landes bietet nicht nur unvergessliche Erlebnisse für Touristinnen und Touristen, sondern auch Schutz für die wilden Tiere im südlichen Afrika. Das Ohorongo Private Game Reserve ist das Zuhause einer Reihe von gefährdeten Tierarten wie dem Schwarznasenimpala, der Pferdeantilope und der Rappenantilope.

Beim Nashornschutz mitmachen

Seit 2021 gehören auch die bedrohten Spitzmaulnashörner dazu. 2018 wurde das Ohorongo Private Game Reserve bereits von dem Ministerium für Umwelt, Forstwirtschaft und Tourismus angesprochen, um Teil des Schutzprograms Black Rhino Custodianship Program zu werden. Nach einer ausführlichen Prüfung u.a. der Artenvielfalt in dem Reservat und dem Aufbau einer Anti-Wilderer-Einheit wurden zuerst Nashornbullen angesiedelt. Heute können Besucher und Besucherinnen die Tiere in der hügeligen Landschaft beobachten und sich somit unter Einhaltung gewisser Regeln aktiv am Nashornschutz beteiligen. Von dem Schutzgebiet profitieren auch die restlichen Afrikanischen Savannenbesucher wie Leopard, Giraffe, Zebra und Elefant, die sich im Ohorongo Private Game Reserve regelmäßig erblicken lassen.

Regenzeit = beste Zeit für Vogelliebhaberinnen und -liebhaber

In der Regenzeit von September bis April kommen vor allem Vogelliebhaberinnen und -liebhaber auf ihre Kosten. Namibia beherbergt einen Großteil der endemischen Vogelarten der Region und ist gleichzeitig Überwinterungsziel zahlreicher Vogelarten aus Europa. Die speziell ausgebildeten Gästeführer der Ohorongo Lodge nehmen ihre Gäste mit zu den besten Aussichtspunkten und versteckten Ausblicken, von denen die Vögel ohne Störung beobachtet werden können.

weltreisendernet namibia dsc02249 20231002
Namibia Ohorongo Game Reserve / Copyright Ohorongo Game Reserve

Familiensafaris für Kids

Für Familien bietet Ohorongo ein Safari-Erlebnis zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Kindern: Bei der „Käfer-Tour“ machen sich die Kids zu Fuß auf den Weg, um bis zu 32 Zentimeter lange Tausendfüßler, Mistkäfer mit ihren bis zu 50-mal schwereren Mistkugeln und meterhohe Termitenhügel zu bestaunen. Während im Ohorongo Tented Camp erst Kinder ab 12 Jahren erlaubt sind, können Familien mit kleineren Kindern in der Ohorongo Safari Lodge urlauben. Die Guides sprechen auch deutsch, so dass sich die speziellen Kinder-Safaris bereits für Kinder ab fünf Jahren eignen.

Aber nicht nur die Flora und Fauna des Reservats lädt zum Erkunden ein, denn auf dem Gelände befinden sich auch einige Felsmalereien und vor allem Felsgravuren der San. Zu den größten Attraktionen gehört eine zirka 3 Meter mal 60 cm große Platte voller Gravuren, die Tierfährten und menschliche Fußabdrücke aufweist. Auf einer geführten Tour erfahren Gäste mehr über diese Art Schultafel und die Lebensweisen und Traditionen der indigenen Bevölkerung. Bei der Vielfalt an Erlebnissen im Ohorongo Private Game Reserve ist auf jeden Fall klar, Namibia-Besucherinnen und Besucher sollten einen Aufenthalt dort weit oben auf ihre Bucketlist setzen.

Anreise

Ohorongo liegt südlich des Etosha Nationalparks. Mit einem Charterflugzeug kannst du direkt nach Ohrongo fliegen. Sowohl die Lodge als auch das Tented Camp verfügen über eigene Landebahnen. Alternativ kannst Du mit FlyNamibia zum Flughafen Etosha fliegen, wo Du abgeholt wirst.

Fahrt zur Ohorongo Lodge

Die Ohorongo Safari Lodge liegt 91 km nordwestlich von Outjo an der Teerstraße C40 in Richtung Kamanjab, vorbei an Otjikondo. Verlasse die C40 am Ohorongo-Schild. Von dort sind es weitere 24 km auf der F2695 bis zum Haupttor von Ohrongo. Die Ohorongo Lodge liegt weitere 4 km entfernt.

Fahrt zum Ohorongo Tented Camp

Das Ohorongo Tented Camp liegt 54 km nördlich von Khorixas an der Schotterstraße C35 in Richtung Kamanjab, vorbei an Fransfontein. Verlasse die C35 am Ohrongo-Schild. Von dort sind es weitere 1,5 km auf einer Privatstraße bis zum Südtor von Ohrongo und weitere 8 km bis zum Zeltlager.

Mehr Informationen

Titelfoto / Schöne Ansichten. / Foto: Michaela Hundertmark, Michael Mehle / Copyright Ohorongo Game Reserve


Reisehinweise Namibia

Einreise

Derzeit gibt es keine COVID-19-bedingten Einreisebestimmungen. In geschlossenen und schlecht belüfteten Räumen sowie in Flugzeugen wird empfohlen, eine Maske zu tragen. Weitere Informationen auf der Seite von Namibia Tourism.

Deutsche Staatsangehörige können mit einem Reisepass oder einen vorläufigem Reisepass einreisen. Kinder mit einem Kinderreisepass. Reisedokumente müssen im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein und noch mindestens zwei freie Seiten enthalten. Deutsche Staatsbürger können für Aufenthalte von bis 90 Tagen im Jahr zu ausschließlich touristischen Zwecken visafrei einreisen. Der Einreistempel (Visitors‘ Entry Permit) bei Ankunft ist gebührenfrei. Für alle anderen Einreisezwecke ist ein Visum erforderlich.

weltreisendernet wa flag 20231102
Grafik: The World Factbook CIA / public domain

Telefon

Landesvorwahl 00264

Medizinische Hilfe: 2032276

Feuerwehr: 2032270

Polizei: 1011

Klima

Wüste; heiß, trocken; Niederschläge spärlich und unregelmäßig

Elektrizität

220V bei 50 Hz; es sind Adapter erforderlich

Verkehr

In Nambia herrscht Linksverkehr. Bei vielen Straßen handelt es sich um Schotterpisten. Lokale Mietwagenfirmen statten Mietwagen in der Regel mit einem „Tracker“ aus, der es erlaubt, die gefahrene Strecke und Geschwindigkeit des Fahrzeugs jederzeit nachprüfen zu können. Schon bei geringfügiger Geschwindigkeitsübertretung erlischt bei einigen Mietwagenfirmen bzw. Versicherungen jeglicher Versicherungsschutz.

Ein internationaler Führerschein ist erforderlich, der nur in Verbindung mit dem nationalen deutschen Führerschein gültig ist. Alternativ kann eine amtliche Übersetzung des deutschen Führerscheins in die englische Sprache gelten.


ANZEIGE

Europ Assistance zum vierten Mal in Folge Testsieger – Stiftung Warentest zeichnet Reiserücktrittsversicherung Jahresschutz mit Testurteil SEHR GUT (1,2) aus.

cshow

Geld/Kreditkarten

Landeswährung ist der namibische Dollar (NAD), der 1:1 an den südafrikanischen Rand (ZAR) gekoppelt ist. Beide werden als Zahlungsmittel akzeptiert. Geldabhebungen sind mit alle gängigen Kreditkarten möglich. Vorher musst Du evtl. Deine Kreditkarte für das südliche Afrika freischalten lassen. 100 namibische Dollar entsprechen 4,96€ (Stand: 2.11.23).

Touristische Hauptdestinationen

Etosha-Nationalpark; Fischfluss-Canyon; Sossusvlei; Kapkreuz; Swakopmund; Caprivistreifen; Twyfelfontein; Namib-Naukluft-Nationalpark; Kalahari Wüste; Chobe-Fluss

weltreisendernet wa map 20231102
Grafik: The World Factbook CIA / public domain

Traditionelle Küche

Fleisch und Brei – Brei (ein traditioneller Brei aus gemahlenem Mais oder Perlhirse), serviert mit Fleisch, Kohl oder Fisch

Trinkgeldrichtlinien

In Hotels pro Gast und Tag etwa 30 namibische Dollar Trinkgeld. Gib Dein Trinkgeld in einer gemeinschaftlichen Trinkgeldbox ab. Wenn Du Trägern Trinkgeld geben möchten, werden 10 namibische Dollar empfohlen. Für spezialisierte Reiseführer gib 50 namibische Dollar Trinkgeld pro Gast und Tag. Das sind die Empfehlungen des CIA World Factbook

Souvenirs

Stein- und Holzschnitzereien, gewebte Teppiche, geflochtene Palmenkörbe, Herero-Puppen, Diamant-/Edelstein- und Perlenschmuck, Swakara-Wollkleidung und Swakopmunder-Lederschuhe

Flüge aus Deutschland nach Namibia

Die Lufthansa-Gruppe fliegt von verschiedenen Städten in Deutschland nach Namibia

Die Lufthansa fliegt beispielsweise mit ihrer Ferienairline Discover Airlines von Deutschland nach Namibia

Preiswerte Flüge nach Namibia*

Ethiopian Airlines fliegt mit Zwischenstopp in Addis Ababa (ADD) von Frankfurt (FRA) nach Windhoek (WDH)

Qatar Airways fliegt mit Zwischenstopp in Doha (DOH) nach Windhoek

Übrigens befindet sich die staatliche Fluggesellschaft Air Namibia seit dem 11. Februar 2021 in Insolvenz. Obwohl die Webseite noch existiert und sich kein Hinweis auf die Insolvenz der Airline darauf findet, lässt sich keine neue Buchung mehr tätigen.

Nützliche Links:

Namibia – Schöne Ansichten, Wandkalender 2024*

Namibias Tiere: von groß bis klein, Wandkalender 2024*

Reisehinweise des Auswärtigen Amts zu Namibia

Preiswerte Flüge nach Namibia*

ELEFAND – Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amts

Deutschsprache Seite von Namibia Tourism

Aktuelle Informationen zu den Straßen in Nambia

Webseite des Gesundheitsministeriums

Webseite der Deutschen Botschaft in Windhuk

HitRadio – deutschsprachiger Radiosender in Nambia

Weitere Artikel auf WeltReisender.net über das schöne Reiseland Namibia

Stand Reisehinweise: 2.11.2023

Quellen: Auswärtiges Amt; CIA World Factbook; eigene Recherche


Auch interessant

Nam Caprivi Okavango JG 003 ip

Sambesi: Namibias grünes Paradies im Nordosten

Sattes Grün und zahlreiche Gewässer bestimmen das Landschaftsbild des Caprivi Zipfels, eines schmalen Landstreifens im äußersten Nordosten des Landes. Der Caprivi ist die wasserreichste Region Namibias. Ausschlaggebend dafür sind die ergiebigen Niederschläge und die drei mächtigen Flüsse Okavango, Kwando und Sambesi.
Erfahre mehr

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen