COVID-19: Satellitenbilder zeigen menschenleere Plätze und Städte

Dort, wo normalerweise reges Treiben herrscht, steht alles Leben still, jedenfalls für die elektronischen Augen aus dem All. Satellitenfotos zeigen scheinbare Geisterorte, verursacht durch die Auswirkungen des Coronavirus.

Sehen Sie unsere Fotostrecke

Vor dem Ausbruch von COVID-19: Maustation in Wuhan, China, am 17. Oktober 2019 / Satellite image ©2020 Maxar Technologies.

Nach dem Ausbruch: Kein Auto ist mehr zu sehen, an der Mautstation in Wuhan am 25. Februar 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Vor dem Ausbruch von COVID-19: Am 17. Oktober 2019 war diese Straße in Wuhan noch stark befahren. / Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Nach dem Ausbruch von COVID-19: Am 25. Februar 2020 war die Straße in Wuhan, China, kaum noch befahren. / Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Vor dem Ausbruch von COVID-19: Der Bahnhof Dongdamen am 17. Oktober 2019. Einige Züge stehen am Bahnhof und Autos fahren auf der nahegelegenen Straße / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Nach dem Ausbruch von COVID-19: Der Bahnhof Dongdamen in Wuhan, China, dient nur noch als großes Zugdepot. Auch auf der naheliegenden Straße sind auf der Aufnahme vom 25. Februar 2020 kaum noch Autos unterwegs. / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Vor dem Ausbruch von COVID-19: Der Tian’anmen-Platz oder Platz des Himmlischen Friedens ist ein Platz im Zentrum von Peking. Er ist gut besucht am 21. Februar 2019 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Nach dem Ausbruch von COVID-19: Ein Jahr später ist es viel leerer auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking, China. / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Vor dem Ausbruch von COVID-19: Zahlreiche Pilger in Mekka, Saudi-Arabien, auf dieser Aufnahme vom 14. Februar 2020. Die Kaaba im Innenhof der Heiligen Moschee in Mekka ist das zentrale Heiligtum des Islams. / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Nach dem Ausbruch von COVID-19: Saudi-Arabien schränkt den Zugang zur Heiligen Moschee in Mekka ein. Das Foto ist vom 3. März 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Vor dem Ausbruch von COVID-19: Der Schrein der Fatima Masuma in der iranischen Stadt Ghom am 25. September 2019 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Nach dem Ausbruch von COVID-19: Der Schrein der Fatima Masuma in der iranischen Stadt Ghom am 25. September 2019 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

previous arrow
next arrow
Slider

Titelfoto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Weitere Fotostrecken: