BER – der Flughafen Berlin Brandenburg in der Fotostrecke


ANZEIGE

Black Friday bei Qatar Airways

Die Cyber Week Angebote sind da. Flüge ab 429€.
Qatar Airways garantieret die Flexibilität, die ihr für eure Reiseplanung benötigt, unter anderem unbegrenzte Änderungen des Reisedatums, Verlängerung der Ticketgültigkeit auf 2 Jahre und andere Umbuchungsoptionen.

Promo Code*: CYBERWEEK

Bedingungen:
– Code gültig für Buchungen bis zum 2. Dezember 2020 für Reisen vom 24. November 2020 bis zum 30. September 2021.*
– *Der Promo Code gilt für ausgewählte Strecken und Beförderungsklassen.


10 Minuten Lesezeit

Der BER in der Fotostrecke

Willkommen am BER: standesgemäß wurden die beiden Flugzeuge von Lufthansa und easyjet von der BER-Flughafenfeuerwehr mit einer Wasserfontäne begrüßt. / Bildquelle: Thomas Trutschel/Photothek
Willkommen am BER: Standesgemäß wurden die beiden Flugzeuge von Lufthansa und easyjet von der BER-Flughafenfeuerwehr mit einer Wasserfontäne begrüßt. / Bildquelle: Thomas Trutschel/Photothek
Blick vom 72 Meter hohen Tower auf die Wasserfontäne der BER-Flughafenfeuerwehr. / Bildquelle: Thomas Köhler/Photothek
Blick vom 72 Meter hohen Tower auf die Wasserfontäne der BER-Flughafenfeuerwehr. / Bildquelle: Thomas Köhler/Photothek
Die am 31. Oktober gelandeten Flugzeuge rollen auf ihre Abfertigungspositionen an den Fluggastbrücken B14 und B15. Im Hintergrund das Kunstobjekt Gadget von Olaf Nicolai, das sich wie ein Armband um die Brücke für den Airbus A380 schlingt / Foto: Thomas Köhler/Photothek
Die am 31. Oktober gelandeten Flugzeuge rollen auf ihre Abfertigungspositionen an den Fluggastbrücken B14 und B15. Im Hintergrund das Kunstobjekt Gadget von Olaf Nicolai, das sich wie ein Armband um die Brücke für den Airbus A380 schlingt / Foto: Thomas Köhler/Photothek
Der erste easyJet-Flieger mit der Sonderflugnummer EJU 3110 landete am 31. Oktober 2020 pünktlich um 14 Uhr als erster am BER. Eine geplante zeitgleiche Landung mit der ersten Lufthansa-Maschine war aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen nicht möglich, da eine Landung auf Sicht auf der südlichen Landebahn vor der offiziellen Inbetriebnahme am 4. November 2020 nicht möglich ist. Der treibstoffeffiziente Airbus 320neo wurde feierlich mit Feuerwehrtaufe und von Vertretern aus Politik, Industrie und Medien empfangen. / © easyJet
Der erste easyJet-Flieger mit der Sonderflugnummer EJU 3110 landete am 31. Oktober 2020 pünktlich um 14 Uhr als erster am BER. Eine geplante zeitgleiche Landung mit der ersten Lufthansa-Maschine war aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen nicht möglich, da eine Landung auf Sicht auf der südlichen Landebahn vor der offiziellen Inbetriebnahme am 4. November 2020 nicht möglich ist. Der treibstoffeffiziente Airbus 320neo wurde feierlich mit Feuerwehrtaufe und von Vertretern aus Politik, Industrie und Medien empfangen. / © easyJet
Maskenmänner: Die Prominenzn auf dem Weg zur Begrüßung der ersten beiden Flugzeuge im Terminal 1 / Bildquelle: Janine Schmitz / photothek.net
Maskenmänner: Die Prominenz auf dem Weg zur Begrüßung der ersten beiden Flugzeuge im Terminal 1 / Bildquelle: Janine Schmitz / photothek.net
Das neue Terminal 1 des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) ist am 31. Oktober 2020 mit der Ankunft der ersten beiden Flugzeuge von easyJet und Lufthansa eröffnet worden. Nach der Landung auf der nördlichen Start- und Landebahn des BER wurden die Fluggäste, darunter easyJet CEO Johan Lundgren und der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Lufthansa AG, Carsten Spohr, von Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im Terminal 1 begrüßt. Am symbolischen Eröffnungsakt im kleinsten Kreis nahmen auch der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke, der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, sowie der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer MdB, und der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Rainer Bretschneider, teil. / Foto: Janine Schmitz / photothek.net
Das neue Terminal 1 des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) ist am 31. Oktober 2020 mit der Ankunft der ersten beiden Flugzeuge von easyJet und Lufthansa eröffnet worden. Nach der Landung auf der nördlichen Start- und Landebahn des BER wurden die Fluggäste, darunter easyJet CEO Johan Lundgren und der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Lufthansa AG, Carsten Spohr, von Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im Terminal 1 begrüßt. Am symbolischen Eröffnungsakt im kleinsten Kreis nahmen auch der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke, der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, sowie der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer MdB, und der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Rainer Bretschneider, teil. / Foto: Janine Schmitz / photothek.net
Künftige Parkflächen / Foto: Ingo Paszkowsky
Künftige Parkflächen / Foto: Ingo Paszkowsky
Mögliche Handgepäckgrößen / Foto: Ingo Paszkowsky
Mögliche Handgepäckgrößen / Foto: Ingo Paszkowsky
Das Terminal 1 ist das größte Terminal am BER / Foto: Ingo Paszkowsky
Das Terminal 1 ist das größte Terminal am BER / Foto: Ingo Paszkowsky
Direkt unter dem Terminal 1 befindet sich der neue, sechsgleisige Bahnhof „Flughafen BER Terminal 1-2“ mit drei Bahnsteigen / Foto: Ingo Paszkowsky
Direkt unter dem Terminal 1 befindet sich der neue, sechsgleisige Bahnhof „Flughafen BER Terminal 1-2“ mit drei Bahnsteigen / Foto: Ingo Paszkowsky
Eingang zum Terminal 1 vom Willy Brandt Platz / Foto: Ingo Paszkowsky
Eingang zum Terminal 1 vom Willy Brandt Platz / Foto: Ingo Paszkowsky
Begehrtes Fotoobjekt: "Der Fall Daidalos und Ikaros" von Rolf Scholz, 1985, am Flughafen Berlin-Tegel. Die Skulptur erinnert an Otto Lilienthal und seinen Absturz mit dem von ihm entworfenen Fluggerät und ist jetzt vom Flughafen Tegel zum BER umgezogen / Foto: Ingo Paszkowsky
Begehrtes Fotoobjekt: “Der Fall Daidalos und Ikaros” von Rolf Scholz, 1985, am Flughafen Berlin-Tegel. Die Skulptur erinnert an Otto Lilienthal und seinen Absturz mit dem von ihm entworfenen Fluggerät und ist jetzt vom Flughafen Tegel zum BER umgezogen / Foto: Ingo Paszkowsky
Direkt unter dem Terminal 1 befindet sich der neue, sechsgleisige Bahnhof „Flughafen BER Terminal 1-2“ mit drei Bahnsteigen. Es wird erwartet, dass zwei von drei Reisenden mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum neuen Flughafen kommen. / Foto: Ingo Paszkowsky
Direkt unter dem Terminal 1 befindet sich der neue, sechsgleisige Bahnhof „Flughafen BER Terminal 1-2“ mit drei Bahnsteigen. Es wird erwartet, dass zwei von drei Reisenden mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum neuen Flughafen kommen. / Foto: Ingo Paszkowsky
Trübes Wetter herrschte am 31. Oktober 2020 zum Eröffnungstermin des Flughafens Berlin Brandenburg. Hoffentlich sind die Pandemie-bedingten Aussichten für den BER nicht genauso trüb. Das Terminal 1 ist das größte des neuen Airports. / Foto: Ingo Paszkowsky
Trübes Wetter herrschte am 31. Oktober 2020 zum Eröffnungstermin des Flughafens Berlin Brandenburg. Hoffentlich sind die Pandemie-bedingten Aussichten für den BER nicht genauso trüb. Das Terminal 1 ist das größte des neuen Airports. / Foto: Ingo Paszkowsky
Der neue Airport der Hauptstadtregion trägt den Namen von Willy Brandt, einem der herausragenden Staatsmänner des 20. Jahrhunderts. Die Gedenkwand zeigt neben dem Konterfei ein Zitat von Willy Brandt: „Wenn ich sagen soll, was mir neben dem Frieden das Wichtigste sei, dann lautet meine Antwort: Freiheit.“ Außerdem erfahren die Besucher mehr aus dem Leben Willy Brandts und werden über QR-Codes zur Online-Biografie geleitet. Die Gedenkwand befindet sich im öffentlichen Bereich von Terminal 1 auf der Ankunftsebene E0, mittig neben den Treppen zur Check-in-Halle. / Foto: Ingo Paszkowsky
Der neue Airport der Hauptstadtregion trägt den Namen von Willy Brandt, einem der herausragenden Staatsmänner des 20. Jahrhunderts. Die Gedenkwand zeigt neben dem Konterfei ein Zitat von Willy Brandt: „Wenn ich sagen soll, was mir neben dem Frieden das Wichtigste sei, dann lautet meine Antwort: Freiheit.“ Außerdem erfahren die Besucher mehr aus dem Leben Willy Brandts und werden über QR-Codes zur Online-Biografie geleitet. Die Gedenkwand befindet sich im öffentlichen Bereich von Terminal 1 auf der Ankunftsebene E0, mittig neben den Treppen zur Check-in-Halle. / Foto: Ingo Paszkowsky
Nicht alle freuen sich über die Eröffnung im BER. Im Eingangsbereich eine Demonstration einer Naturschutzorganisation / Foto: Ingo Paszkowsky
Nicht alle freuen sich über die Eröffnung im BER. Im Eingangsbereich eine Demonstration einer Naturschutzorganisation / Foto: Ingo Paszkowsky
BER, Terminal 1. An der Decke der Fliegende Teppich kalifornischen der Künstlerin Pae White. Das etwa 4,5 Tonnen wiegende Kunstwerk mit den Abmessungen 56 mal 42 Meter hängt an 150 kaum sichtbaren Seilen / Foto: Ingo Paszkowsky
BER, Terminal 1. An der Decke der Fliegende Teppich kalifornischen der Künstlerin Pae White. Das etwa 4,5 Tonnen wiegende Kunstwerk mit den Abmessungen 56 mal 42 Meter hängt an 150 kaum sichtbaren Seilen / Foto: Ingo Paszkowsky
Warten auf Gäste. Mövenpick im Ankunftsbereich von Terminal 1 des BER / Foto: Ingo Paszkowsky
Warten auf Gäste. Mövenpick im Ankunftsbereich von Terminal 1 des BER / Foto: Ingo Paszkowsky
Sternentalerhimmel von STOEBO. Gleich nach der Ankunft am Flughafen Berlin Brandenburg werden die Fluggäste von einem Sternentalerhimmel in Form von 5000 im Boden eingelassenen Münzen begrüßt.
Sternentalerhimmel von STOEBO. Gleich nach der Ankunft am Flughafen Berlin Brandenburg werden die Fluggäste von einem Sternentalerhimmel in Form von 5000 im Boden eingelassenen Münzen begrüßt.
Sternentalerhimmel von STOEBO. Gleich nach der Ankunft am Flughafen Berlin Brandenburg werden die Fluggäste von einem Sternentalerhimmel in Form von im Boden eingelassenen Münzen begrüßt.
Sternentalerhimmel von STOEBO. Gleich nach der Ankunft am Flughafen Berlin Brandenburg werden die Fluggäste von einem Sternentalerhimmel in Form von im Boden eingelassenen Münzen begrüßt.

Seht euch auch unser Video über den BER auf Youtube an

Der neue Airport der Hauptstadtregion erwartet seine Fluggäste / Foto: Ingo Paszkowsky
Der neue Airport der Hauptstadtregion erwartet seine Fluggäste / Foto: Ingo Paszkowsky

Video über die Start- und Landbahn Süd auf Youtube

Landung der Qatar Airways auf der Südbahn des Flughafens BER am 4.11.2020. Mit dieser ersten regulären Landung auf der Südbahn ist die Eröffnung des BER abgeschlossen.
BER, Terminal 1, überall stehen Automaten zur Händedesinfektion. / Foto: Ingo Paszkowsky
BER, Terminal 1, überall stehen Automaten zur Händedesinfektion. / Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Auf der Ebene 4 im Terminal ist eine Besucherterasse / Foto: Ingo Paszkowsky
Auf der Ebene 4 im Terminal ist eine Besucherterasse / Foto: Ingo Paszkowsky
Lufthansa Check-in für First Class und Business Class in Nussbaum-Holz / Foto: Ingo Paszkowsky
Lufthansa Check-in für First Class und Business Class in Nussbaum-Holz / Foto: Ingo Paszkowsky
Lufthansa Check-in für First Class und Business Class in Nussbaum-Holz / Foto: Ingo Paszkowsky
Lufthansa Check-in für First Class und Business Class in Nussbaum-Holz in Terminal 1 / Foto: Ingo Paszkowsky

Lufthansa Check-in für First Class und Business Class in Nussbaum-Holz in Terminal 1 in der Rundumsicht / Foto: Ingo Paszkowsky

BER Terminal 1 / Foto: Ingo Paszkowsky
BER Terminal 1 / Foto: Ingo Paszkowsky
Das Terminal 1 ist das größte Terminal am BER / Foto: Ingo Paszkowsky
Das Terminal 1 ist das größte Terminal am BER / Foto: Ingo Paszkowsky

Der BER aus dem All. Aufnahme der NASA vom 13. Juni 2020 / Foto: NASA

Weitere Fotostrecken

Zum Artikel über den BER

Titelfoto: Bereit für Fluggäste – das Terminal 1 des BER / Foto: Ingo Paszkowsky


Preiswerte Flüge in Europa und weltweit (Werbung)

Preiswerte Flüge und Hotels

Werbung