Reise-Ziele » Europa » Etwas weiter weg reisen » Nordeuropa » Dänemark » Traumhafte Ferien an der Nordseeküste Dänemarks
Dänemark ist ein kleines Ferienparadies, in dem es Urlauber nie weit zum nächsten Strand haben. / Foto: pixabay / 9685995

Traumhafte Ferien an der Nordseeküste Dänemarks

3 Minuten Lesezeit

Dänemark ist ein kleines Ferienparadies, in dem es Urlauber nie weit zum nächsten Strand haben. Dabei zieht das Meer Besucher nicht nur im Sommer an. Die Wellen, lange Spaziergänge über die Strände und Dünen sowie traumhafte Sonnenuntergänge machen einen Aufenthalt zu jeder Jahreszeit lohnenswert.

Faszination Meer

Das Meer hat Menschen schon immer fasziniert. Schon die alten Wikinger wollten wissen, wie es hinter dem Horizont weitergeht und sie haben es erfahren. So war dieser Landstrich in seiner langen Geschichte immer mit dem Wasser verbunden. Heute lockt die dänische Nordseeküste mit ihren langen Stränden. An ihnen spielen Ebbe und Flut eine geringere Rolle als beispielsweise in Deutschland. Dies verspricht einen schönen Badeurlaub.

Überall finden Urlauber ein Ferienhaus mit Meerblick an der Nordsee Dänemarks. Die komfortablen Unterkünfte bieten viel Platz zum Ausruhen oder einfach, um einen Regenschauer abzuwarten. Der Blick auf Meer lässt schnell erkennen, dass es bald wieder freundlich wird. In der Zwischenzeit gibt es ein eindrucksvolles Naturschauspiel aus hohen Wellen und Seevögeln, die versuchen, gegen den Wind zu fliegen.

Traumstrände und bezauberndes Hinterland

Die Ferienhäuser, zu denen manchmal sogar ein Innenpool oder eine Sauna gehören, sind ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen. Überall laden Wander- und Radwege ein, die Umgebung näher kennenzulernen. An der Nordsee warten wunderbare Strände zum Sonnen, für Strandspiele oder einfach zum Baden.

Als einer der schönsten Abschnitte gilt der Strand Hvide Sande Süd. Feiner Sand und schöne Dünen bieten alles, was Feriengäste an einem Strandurlaub schätzen. Im Herbst steigen hier die Drachen, während die Wellen an der Mole brechen. Das Hinterland bietet noch mehr Wasser, denn hinter den Dünen beginnt der Ringkøbing Fjord. Die Strände des geschützten Gewässers eignen sich gut für Familien, denn hier ist das Wasser am Ufer flach. Sehenswert sind die Schleuse und die Schleusenhäuser. Letztere dienen als luxuriöse Ferienunterkünfte am Fjord.

Geschichtsträchtige Gegend inmitten der Fjorde

Wer über das Wehr von Hvide Sande nach Norden fährt, kommt zunächst am Leuchtturm Lyngvig vorbei. Er ging 1906 in Betrieb und ist damit der jüngste Dänemarks. Wer die 228 Stufen hinaufsteigt, hat eine spektakuläre Aussicht auf das Meer, den Ringkøbing Fjord und die Dünen. Weiter nördlich, an der Spitze des Fjords liegt der lange Søndervig Strand. Nach der Flut ist ein Spaziergang durch den Sand besonders interessant, denn das Meer hinterlässt zahlreiches Strandgut, vorrangig Muscheln, manchmal auch Bernstein.

Wer historisch interessiert ist, wird sich für die Bunkeranlagen interessieren, die an den Zweiten Weltkrieg erinnern. Zwischen Søndervig und Ringkøbing verläuft außerdem der älteste Radweg Dänemarks. Ein Ausflug lohnt sich an die Südspitze des Ringkøbing Fjord. Dort liegt der Bork Wikingerhavn, der Besucher etwa 1.000 Jahre zurück in die Wikingerzeit versetzt.

Ellenlanger Strand, Spaß und noch mehr Geschichte

Wer die schönsten Strände der dänischen Nordseeküste entdecken möchte, kommt an Blåvand nicht vorbei. Der Ferienort liegt am westlichsten Punkt des Landes und verfügt über einen langen, feinsandigen Strand, über dem ein schöner Leuchtturm thront. Von hier ergibt sich ein wundervolles Panorama über die Dünen, und das Meer.

Der Ort hat viel Sehenswertes, etwa die idyllische Halbinsel Skallingen oder das Tirpitz, das mehr als ein Bunkermuseum ist. Nicht nur bei schlechtem Wetter bietet das Blåvand Badeland eine schöne Alternative für grenzenlosen Spaß im Wasser.

Erholsame Ferien an der gesunden Meeresluft

Überall an der dänischen Nordseeküste warten Strände, die einen angenehmen Urlaub in einer urwüchsigen Landschaft versprechen. Das einzigartige Klima wirkt dabei besonders wohltuend.

Titelfoto / Dänemark ist ein kleines Ferienparadies, in dem es Urlauber nie weit zum nächsten Strand haben. / Foto: pixabay / 9685995


ANZEIGE

Finde Dein Ferienhaus in Dänemark


Auch interessant:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert