Neu » WLAN

WLAN

Emirates: Flugpläne, Sitzplatzangebot und Service in den Flugzeugen

A380 Airline-Steckbriefe Airlines Boeing 777 Dubai Emirates Entspannt Fliegen Top-Themen, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Das Sitzplatzangebot der Emirates-Maschinen von Deutschland nach Dubai und zurück. Sitzplätze, Sitzplatzkonfiguration, Sitzplatzanordnung, Sitzplatzgröße und Services.

Lufthansa 787-9 Take-Off / Foto: Lufthansa

Sitzplatzkonfiguration und Service in den Lufthansa-Maschinen

A330 A340 A350 A380 Airline-Steckbriefe Boeing 747 Eurowings Lufthansa SWISS Top-Themen, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Sitzplatzkonfiguration in den Lufthansa-Flugzeugen? Der Sitzabstand? Was kostet WLAN? Diese und andere Fragen beantwortet unser Artikel.

Kostenfreie Messenger-Nutzung

Delta Air Lines mit kostenlosen Messenger-Diensten an Bord

Airlines Delta Air Lines, , , , , , ,

Ab 1. Oktober bietet Delta Air Lines nach eigenen Angaben als erster internationaler amerikanischer Carrier seinen Kunden kostenfreie Nutzung von Mobile Messaging an Bord an – und ermögliche so mehr Kunden Zugang zum kostenlosen Kommunizieren als jede andere Airline. Künftig sollen die meisten Flugzeuge der Fluggesellschaft mit dem Service ausgestattet sein. Passagiere können sich so

Wo es WLAN im Flieger gibt

Airlines Deutschland Kommunikation & Technik, ,

Die Reisesuchmaschine KAYAK.de hat die Verfügbarkeit von WLAN an Bord von Flügen ab Deutschland untersucht. Viele Fluggesellschaften haben begonnen, ihre Flotte mit WLAN auszustatten. Teilweise ist das Angebot aber nur in bestimmten Flugzeugtypen verfügbar. Dabei warten die Airlines mit verschiedensten Zeit- und Volumenmodellen für den Preis auf. Wer während des gesamten Flugs surfen möchte, zahlt

Vorsicht bei Hotspots. Nur mit einer sicheren Verbindung lässt sich entspannt in den sozialen Medien kommunizieren. Foto: Axel Griesch / Kaspersky

Sicherheitstipps für Hotspots: So können sich Urlauber bei WLANs schützen

Deutschland Kommunikation & Technik Service, , , , , , , ,

Im Hotel, Cafe oder Museum am Urlaubsort gehört ein kostenloses WLAN oft mit zum Angebot. Das wird von den Urlaubern gerne genutzt, um teure Mobilfunkgebühren zu sparen. Das Problem ist dabei, dass diese WLANs häufig ein Sicherheitsrisiko darstellen. Hier kann jeder (der das nötige Wissen und die kriminelle Energie hat) mitlesen, was über das Smartphone

Nach oben scrollen