Emirates und Dubai Parks and Resorts legen exklusiven Eintrittspass auf

2 Minuten Lesezeit

(Der Beitrag enthält Werbelinks.)
Der gemeinsam aufgelegte Zwei-Tages-Pass ermöglicht den Passagieren von Emirates Zutritt zu den über 100 Attraktionen und Fahrgeschäften in den vier Themenparks MOTIONGATE™ Dubai, BOLLYWOOD PARKS™ Dubai, LEGOLAND® Dubai und LEGOLAND® Water Park. Emirates-Passagiere mit einer bestehenden Buchung können den Pass einfach online auf www.emirates.de unter „Verwalten Sie Ihre Buchung“ erwerben.

Zum Zwei-Tages-Eintrittspass von Emirates und Dubai Parks and Resorts – 495 VAE-Dirham pro Erwachsener (rund 115 Euro) und 435 VAE-Dirham pro Kind (rund 100 EUR) – gibt es ein spezielles Chip-Armband, das weitere Vorteile bietet. Dazu gehören ein 250 VAE-Dirham-Guthaben (rund 60 Euro) für die verschiedenen Restaurants in den Parks, zehn Prozent Rabatt auf alle Merchandisingartikel, drei Q-Fast-Pässe pro Tag um Warteschlangen zu überspringen sowie 15 Prozent Ermäßigung für die gastronomischen Einrichtungen im dazugehörigen Lapita Hotel & Resort.

Dubai Parks and Resorts ist die größte Freizeitparkanlage der Region und bietet der ganzen Familie Freizeitspaß auf 25 Quadratkilometern: Wasserrutschen, Achterbahnfahren, ein Besuch in Schlumpfhausen, 15.000 Lego-Modelle bestaunen oder den weltweit ersten Bollywood-Themenpark erleben. Die Dubai Parks and Resorts liegen rund 45 Autominuten vom Dubai International Airport und zehn Minuten vom Al Maktoum International Airport entfernt. Kostenlose Shuttlebusse bringen die Besucher in regelmäßigem Takt von vielen Hotels und Einkaufscentern im Zentrum Dubais innerhalb von 20 bis 25 Minuten in die Parks.

Weitere Informationen: www.dubaiparksandresorts.com


Weitere Beiträge über Dubai


Als familienfreundliche Fluglinie bietet Emirates Passagieren, die mit kleinen Kindern reisen, zahlreiche Services an. Diese reichen von Priority-Boarding über spezielle Kindermenüs und Spielsachen bis hin zur eigenen kindergerechten Unterhaltung im vielfach ausgezeichneten Bord-Entertainment-Programm ice sowie Lonely Planet Kids Activity Bags.

Vom  6. Juli 2018 bis zum 13. Juli 2018 profitieren Passagiere bei der Flugbuchung von Emirates-Sondertarifen. Flüge ab Deutschland nach Dubai sind für den Reisezeitraum vom 16. Juli 2018 bis zum 27. September 2018 bereits ab 449 Euro erhältlich. Darüber hinaus sind bis zum 10. April 2019 Flüge nach Dubai ab 499 Euro buchbar, ausgenommen ist der Reisezeitraum vom 14. Dezember 2018 bis zum 2. Januar 2019. Alle Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug und beinhalten sämtliche Steuern und Gebühren. Die Tarife unterliegen speziellen Bedingungen sowie eingeschränkter Verfügbarkeit. Die Tarife können online auf www.emirates.de, telefonisch unter 069 945 19 20 00 oder im Reisebüro gebucht werden. Reisebüros können unterschiedliche Servicegebühren erheben.

Titelfoto: Dubai Parks


Erfahren Sie hier alles über Maschinen, Flüge und Services von Emirates

Emirate Airlines – weitere Informationen und Videos

Buchen Sie hier Ihre Emirates-Flüge


Credit: Dubai Park and Resorts

 

Auch interessant