Emirates: Flugzeuge mit Expo-Lackierung und Sonderangebote

Last updated on 6. Oktober 2021


WERBUNG


5 Minuten Lesezeit

Emirates, Premier-Partner und offizielle Fluggesellschaft der Expo 2020 Dubai, feierte die Eröffnung der Weltausstellung am 1. Oktober mit dem Einsatz seiner Expo-Flugzeuge zu seinen vier deutschen Abflughäfen. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Ausstellung auf 2021 verschoben, der Name blieb aber identisch.

Am Freitagnachmittag konnten Planespotter und Flughafenbesucher die Emirates-Flugzeuge mit der Expo-Lackierung fast zeitgleich in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München landen sehen. Während die Flughäfen in Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg mit Boeing 777-300ER-Jets angeflogen wurden, kam in München die Emirates A380 zum Einsatz.

Emirates A380 mit der Expo-Lackierung am Flughafen München / Foto: Flughafen München
Emirates A380 mit der Expo-Lackierung am Flughafen München / Foto: Flughafen München

Emirates hat 40 Flugzeuge (20 A380 und 20 777-300ER) mit den eigens für die Expo 2020 Dubai entworfenen Lackierungen in den Farben der Unterthemen der Weltausstellung versehen – Sustainability (grün), Opportunity (orange) und Mobility (blau). Die erste Bemalung wurde 2017 auf einer Boeing 777-300ER präsentiert. Seitdem ist die Expo-Mini-Flotte von Emirates zu verschiedenen Zielen im gesamten Streckennetz der Fluggesellschaft eingesetzt worden.

Emirates feierte die Eröffnung der Weltausstellung am 1.10. mit dem Einsatz seiner Expo-Flugzeuge zu seinen vier deutschen Abflughäfen, hier Hamburg. / Foto: Hamburg Airport
Emirates feierte die Eröffnung der Weltausstellung am 1.10. mit dem Einsatz seiner Expo-Flugzeuge zu seinen vier deutschen Abflughäfen, hier Hamburg. / Foto: Hamburg Airport

50 wöchentliche Nonstop-Flüge von Deutschland nach Dubai

Mit insgesamt bis zu 50 wöchentlichen Nonstop-Flügen im Oktober ist Emirates eine gute Wahl für Besucher aus Deutschland, um zur ersten Weltausstellung in der Region Mittlerer Osten-Afrika-Südasien zu gelangen. Die Expo 2020 Dubai dauert sechs Monate und findet vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 statt.

Emirates Boing 777-300ER mit EXPO 2020-Lackierung auf dem Frankfurter Flughafen / Foto: Flughafen Frankfurt
Emirates Boing 777-300ER mit EXPO 2020-Lackierung auf dem Frankfurter Flughafen / Foto: Flughafen Frankfurt

Der Emirates-Pavillon, die Präsenz der Fluggesellschaft auf der Expo 2020, befindet sich im Opportunity District der Weltausstellung und bietet einen Ausblick auf die Zukunft der kommerziellen Luftfahrt. Auf über 3.000 Quadratmetern und zwei Etagen wird die Rolle, die Wissenschaft und Technologie in den nächsten 50 Jahren im Luftverkehr spielen werden, mit interaktiven und multisensorischen Installationen neu beleuchtet.

Die Skyline von Dubai mit dem Dubai Frame, entworfen von Architekt Fernando Donis / Foto: Emirates
Die Skyline von Dubai mit dem Dubai Frame, entworfen von Architekt Fernando Donis / Foto: Emirates

Emirates ist auch offizieller Partner des Kulturprogramms des Deutschen Pavillons und fliegt die Künstler des CAMPUS GERMANY von Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München direkt nach Dubai. Während der sechsmonatigen Weltausstellung wird das Kulturprogramm die Vielfalt und den Facettenreichtum der deutschen Kulturszene in Dubai zeigen. Über 100 Künstler werden sich auf der Bühne des CAMPUS GERMANY präsentieren.

Nachhaltigkeitspavillon auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai
Nachhaltigkeitspavillon auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai

Angebote zur EXPO

In diesen sechs Monaten bietet Emirates seinen Passagieren, die nach Dubai reisen oder dort einen Zwischenstopp einlegen, exklusive Angebote. Durch Vorzeigen ihrer Bordkarte erhalten Emirates-Passagiere freien Eintritt zum Dubai Frame, einer der berühmtesten Attraktionen der Stadt. Darüber hinaus können Fluggäste mit dem Emirates-Ticket von attraktiven Rabatten und Vorteilen bei über 500 Einzelhandels-, Gastronomie- und Freizeitangeboten in Dubai und den gesamten Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) profitieren.

Opportunity District auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai / Suneesh Sudhakaran
Opportunity District auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai / Suneesh Sudhakaran

Emirates bietet Expo-Besuchern bei ihrer Ankunft in Dubai die Möglichkeit zu einem kostenlosen PCR-Test. Dafür müssen Passagiere lediglich ihren Expo-Pass vorzeigen und können sich in einer eigens hierfür eingerichteten Test-Lounge am Flughafen Dubai testen lassen. Kostenlose PCR-Tests sind auch in einer Einrichtung in der Nähe des Expo 2020-Geländes möglich.

Der Pavillon Frankreichs auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai
Der Pavillon Frankreichs auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai

Kostenloser Emirates Expo Day Pass

Emirates-Gäste, die Dubai während der Expo 2020 besuchen, erhalten für jedes bei der Airline gebuchte Flugticket einen kostenlosen Emirates Expo Day Pass.

Eine Skywards-Meile pro Minute sammeln

Emirates-Passagiere können zwischen dem 1. Oktober 2021 und dem 31. März 2022 für jede Minute, die sie in Dubai verbringen, 1 Meile des Emirates-Vielfliegerprogramms sammeln. Bestehende und neue Emirates Skywards-Mitglieder, die sich vor dem 31. März 2022 für das Programm anmelden, können am Angebot teilnehmen und bis zu 5.000 Meilen sammeln. Das Angebot gilt für alle Emirates-Flugtickets, die zwischen dem 1. August 2021 und dem 31. März 2022 für Reisen während der Expo 2020 gekauft werden. Von Emirates vermarktete und von flydubai durchgeführte Flüge mit einer Emirates (EK)-Flugnummer sind ebenfalls in das Angebot eingeschlossen.

Webseite der EXPO 2020 Dubai (in deutscher Sprache)

Titelfoto / Die A6-ECD Emirates Boeing 777-300ER in der Opportunity (orange)-Lackierung zum entsprechenden Unterthema der Weltausstellung auf dem Düsseldorf Airport / Foto: Düsseldorf Airport

Der Pavillion von Australien auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai
Der Pavillion von Australien auf der EXPO 2020 / Foto: EXPO 2020 Dubai

Auch interessant:

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen