Themen » Reisen » Fliegen » Airlines » Emirates » Emirates sucht wieder Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter
Emirates - Karrierechancen für Kosmopoliten / Foto: Emirates

Emirates sucht wieder Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter

2 Minuten Lesezeit

Mit großer Regelmäßigkeit sucht Emirates – nach eigenen Angaben die größte internationale Fluggesellschaft der Welt – weitere Mitarbeiter. Daran hat auch die Corona-Pandemie nur eine relativ kurze Zeit etwas geändert.

Karrierechancen für Kosmopoliten. Während der weltweite Flugverkehr wieder deutlich zulegt, macht das Recruitment-Team in den kommenden sechs Wochen in 30 Städten in Europa, Nordafrika und Australien halt, um geeignete Kandidatinnen und Kandidaten persönlich zu treffen. In Deutschland findet der nächste Karrieretag in München am 24. Mai 2022 statt.

“Es gibt keine spannendere Fluggesellschaft als Emirates für alle, die sich für eine Karriere in der Luftfahrt interessieren. Seitdem wir im November mit unserer Einstellungsoffensive für die Kabine begonnen haben, stoßen wir auf sehr großes Interesse. Während Abschnitte des Bewerbungsprozesses mittlerweile online ablaufen, bemühen wir uns, unsere zukünftigen Talente möglichst immer auch persönlich zu treffen. Daher reisen unsere Talentscouts in den kommenden sechs Wochen durch 30 Städte rund um den Globus“, sagt Abdulaziz Al Ali, Executive Vice President Human Resources.

Das internationale Kabinenpersonal von Emirates setzt sich aus 160 Nationalitäten zusammen und spiegelt die Internationalität des weltweiten Streckennetzes sowie der Fluggäste an Bord wider. Die Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter leben in der kosmopolitischen Strandmetropole Dubai, erhalten ein steuerfreies Gehalt sowie weitere Vergünstigungen und bekommen von der Fluggesellschaft eine Wohnung kostenfrei gestellt.

Bewerberinnen und Bewerber können sich auf www.emiratesgroupcareers.com über die Stellenanforderungen informieren und ihre Bewerbung einreichen.

Einstellungsoffensive in Dubai / Foto: Emirates
Einstellungsoffensive in Dubai / Foto: Emirates

Emirates fliegt derzeit nach eigenen Angaben zu über 130 Zielen weltweit und bietet Reisenden zwischen den Regionen Europa, Naher und Mittlerer Osten, Afrika, Asien-Pazifik sowie Amerika sichere und bequeme Flüge über sein Drehkreuz Dubai. Von Deutschland aus verbindet Emirates mit zwei täglichen Linienflügen jeweils ab Frankfurt, München, Düsseldorf sowie Hamburg Menschen und Orte auf der ganzen Welt. An Bord seiner modernen Airbus A380- und Boeing 777-Flotte bietet Emirates in allen Klassen seinen Gästen vielfach ausgezeichneten Komfort und Service, die Gastlichkeit seiner internationalen Kabinenbesatzung sowie ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit über 5.000 On-Demand-Kanälen.

Titelfoto / Emirates – Karrierechancen für Kosmopoliten / Foto: Emirates


Erfahre hier alles über Maschinen, Flüge und Services von Emirates

Emirate Airlines – weitere Informationen und Videos


Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.