Air New Zealand mit neuem Sicherheitsvideo

Die neuseeländische Fluggesellschaft Air New Zealand ist u. a. bekannt für ihre unkonventionellen Sicherheitsvideos. Für ihr neuestes Video „Safety in Hollywood“ verpflichtet die Airline die amerikanische Schauspielerin Anna Faris. Sie ist bekannt aus der US-Fernsehserie „Mom“ – die ersten beiden Staffeln wurden auch auf ProSieben ausgestrahlt – und der Horrorfilmreihe „Scary Movie“. Die zweite Hauptrolle besetzt die neuseeländische Comedy-Legende Rhys Darby.

Um es gleich vorneweg zu sagen, dieses Sicherheitsvideo der Neuseeländer gefällt mir nicht so gut, während ich die vorangegangenen doch recht spritzig fand.

„Safety in Hollywood“ wurde von Warner Bros. in seinen Studios in Los Angeles produziert. Das Sicherheitsvideo führt durch verschiedene Filmgenres, die typisch für Hollywood sind, heißt es in der Pressemitteilung der Airline.

Im Video will Comedian Darby die Schauspielerin Faris davon überzeugen, im neuen Sicherheitsvideo von Air New Zealand mitzuspielen. Das neue Sicherheitsvideo wurde an vier verschiedenen Filmkulissen gedreht, bekannt aus legendären Filmen wie „Jurassic Park“, „Casablanca“, „War of the Worlds“ und der Fernsehserie „True Blood“. Mehr als zwanzig Nebendarsteller, darunter auch „Chester the Chihuahua“, der in „Transformers“ und „Grey´s Anatomy“ zu sehen war, spielen mit.

„Safety in Hollywood“ ist auf allen Flügen von Air New Zealand zu sehen:

Warner Bros. drehte bereits das Hobbit-Sicherheitsvideo für Air New Zealand. „Das Interesse an unseren Sicherheitsvideos ist überwältigend. Bereits mehr als insgesamt 83 Millionen Zuschauer haben die Videos online geschaut. Internationale Nachrichtenkanäle wie CNN und BBC strahlten die Sicherheitsvideos aus. Wir sind überzeugt, dass auch das neue Video rund um den Globus Aufsehen erregen und Besucher inspirieren wird, in unser wundervolles Land zu reisen”, sagt Jodi Williams, Head of Global Brand bei Air New Zealand.


Reiseanregungen für Neuseeland:


Und hier noch einige andere:

Titelfoto: Air New Zealand


Weitere Beiträge über Air New Zealand:


 


Preiswerte Flüge und Hotels