Australien: AC/DC-Wein und -Bier gibt es jetzt auch hier

Last updated on 26. August 2021


WERBUNG


6 Minuten Lesezeit

(Der Beitrag enthält Werbelinks*. Was der Stern* bedeutet.)

Wer kennt AC/DC nicht? Wohl kaum jemand. Aber für den Fall, dass wir an dieser Stelle einen Rock-Unwissenden antreffen: AC/DC ist eine australische Hard-Rock-Band, die Ende des Jahres 1973 – lang ist es her – von den in Schottland geborenen Brüdern Angus und Malcolm Young gegründet wurde. Inzwischen verkaufte die Gruppe über 200 Millionen Alben weltweit! Der Klassiker Black in Black soll sogar mit schätzungsweise 49 Millionen verkauften Stück die weltweit am zweithäufigsten verkaufte Platte sein.

Der Rock von AC/DC begeisterte und begeistert nicht nur Millionen (Menschen) , sondern auch Haie in Südaustralien zieht er magisch an. Mehr an dieser Stelle.

Wird angelockt mit Rockmusik von AC/DC. Foto: SATC
Wird angelockt mit Rockmusik von AC/DC. Foto: SATC

AC/DC-Bier

Rock kann man gut alkoholfrei mit Mineralwasser genießen, selbstverständlich, aber Bier dazu, ist auch nicht schlecht. Die Brauerei Karlsberg geht noch einen Schritt weiter: AC/DC-Bier passend zum Rock. Australien ist weltbekannt für seine Hard Rock-Band, Deutschland für sein Bier, so die Argumentation der Brauerei. Da liegt es doch nahe, zwei Berühmtheiten in einer Dose zu vereinen!

Alle Bierliebhaber und Hard Rock-Fans können mit einer „AC/DC“- Premium Pils Design Dose abrocken! Auf tiefschwarzem Hintergrund leuchtet der rote „AC/DC“- Schriftzug. Das Cover ihres erfolgreichen Albums „Black Ice“ vollendet den Look und macht die handliche Dose (Wegen der Dose ist das Bier vermutlich nichts für Umweltschützer.) zu einem Hingucker. Noch eine Referenz an die Australier: 568 ml Premium Pils in der für Australien typischen „Pint“-Größe, mit 5 % Vol. Alkohol (natürlich nach Deutschem Reinheitsgebot gebraut).

Zu kaufen gibt es das AC/DC-Gebräu ab sofort z. B. bei Lekkerland (insbesondere Tankstellen), Wasgau, Edeka, HIT, MCS-Gruppe und Coop Kiel. Die Distribution der Produkte erfolgt über die Karlsberg Brauerei, Homburg/Saarpfalz.

Wer auf Konzerten und Veranstaltungen gerne abrockt, wird am neuen „AC/DC“-Dosenmobil nicht vorbeikommen, sagt Karlsberg. Die Promotion-Tour ist gestartet. Let There Be Rock!

AC/DC und deutsches Bier - zwei Berühmtheiten in einer Dose vereint. Foto: Brauerei Karlsberg
AC/DC und deutsches Bier – zwei Berühmtheiten in einer Dose vereint. Foto: Brauerei Karlsberg

Rock-Wein

Soweit so klar. Rock, Bier und selbst Haie  – ja, das passt einfach zusammen. Aber Rock und Wein???

Offensichtlich auch. AC/DC beauftragte einen der größten Weinerzeuger Australiens, Warburn Estate, mit einer eigenen AC/DC-Weinlinie*.

Woran liegt es, dass Wein für Rocker salonfähig ist? Sind Musiker und Fans in die Jahre gekommen und ziehen nun intensive Aromen würzigem Geschmack vor? Oder ist es der Zeitgeist, die Abkehr vom Bier? (Irgendwo habe ich gelesen, dass Deutschland Import-Weltmeister in Sachen Wein ist – das würde also  passen.) Aber so sicher waren sich unsere australische Rocker wohl zunächst doch nicht, sie haben ihre Weinlinie erst einmal ein Jahr lang im Heimatland getestet. Jetzt startet die Distribution auch in Deutschland.

Kalender 2021 Westaustralien

Back in Black (Shiraz) und Hells Bells (Sauvignon Blanc) stammen aus den bekanntesten Übersee-Weinregionen Australiens und Neuseelands – Barossa Valley und Marlborough – und sind die beiden ersten AC/DC-Weine, die in Deutschland in den Verkauf gehen. Der Exklusiv-Import nach Deutschland erfolgt über Mack & Schühle AG. „Der Erfolg der Band, der Enthusiasmus von Millionen von Fans und die Qualität der Weine sind überzeugende Argumente, diese Linie in unser Sortiment aufzunehmen. Wir freuen uns, die Weine den AC/DC-Fans in Deutschland anbieten zu können,“ so Christoph Mack, Vorstandsvorsitzender der Mack & Schühle AG.

Wein, der im Glas rockt. Foto: pixabay / KRiemer
Wein, der im Glas rockt. Foto: pixabay / KRiemer

Weindetails

AC/DC Back in Black Shiraz

Shiraz, Jahrgang 2011
Anbaugebiet: Barossa Valley (Australien)
Weingut: Warburn Estate, Australien
Dieser Shiraz explodiert mit seinen Noten nahezu im Glas. Seine würzigen, dunklen Beerenaromen sind jedoch deutlich weicher als der Song Back in Black. Der Wein hat jetzt schon Trinkreife, aber auch Potenzial um erst in einigen Jahren getrunken zu werden. (O-Ton Mack & Schühle)
Farbe: kräftiges Rubinrot mit violetten Reflexen
Geschmack: trocken. Intensive Aromen reifer Früchte und Gewürze, abgerundet mit weichen, sanften Tanninen.
Empfehlung zu: gegrilltem Rindersteak, klassischen Wildgerichten
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. (UVP): ca. 9,99 €/Flasche

Anzeige

Fliege mit Emirates

Die Airline hat zahlreiche Sonderangebote aufgelegt.

Beispiele:
Dubai in der Economy ab 448€, Busniness ab 2349€
Malé in der Economy ab 685€, Business ab 2800€
Seychellen in der Economy ab 692€, Business ab 2427€
und weitere Ziele, jeweils buchbar bis 7. Oktober 2021

Fliege mit Emirates sorgenfrei und mit Multi-Risiko-Abdeckung während der Reise, einschließlich bis zu 500.000 USD für medizinische Notfallkosten, gültig für COVID-19.
Es gelten die Geschäftsbedingungen von Emirates.

Australien-Kalender Faszination Outback von WeltReisender / Foto: Ingo Paszkowsky

AC/DC Hells Bells Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc, Jahrgang 2011
Anbaugebiet: Marlborough (Neuseeland)
Weingut: Warburn Estate, Australien
Grasig tropische Fruchtaromen hämmern aus dem Glas. (O-Ton Mack & Schühle)
Farbe: helles Gelb mit grünlichen Reflexen
Geschmack: trocken. Duft nach tropischen Früchten, im Geschmack Stachelbeer- und Zitrusaromen.
Empfehlung zu: gegrilltem Fisch, gebratener Hähnchenbrust, halbreifem Käse
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. (UVP): ca. 9,99 €/Flasche

Zu kaufen gibt es übrigens den AC/DC-Wein und das -Bier online unter anderem bei http://metal-and-wine.de/. Eine einzelne Flasche Wein kostet hier allerdings 12,99 Euro plus Versandkosten. Im Shop gibt es auch Wein mit den Labeln von den Rolling Stones, Pink Floyd, The Police und anderen. Dennoch ist die Online-Bestellung bei diesem Shop nicht zu empfehlen, weil die Eingabe der Daten über eine ungesicherte Verbindung erfolgt.

Der Text ist bis hier (mit einigen Korrekturen) 10 Jahre alt. Was sind schon ein Jahrzehnt, die Rocklegenden machen einfach weiter. Mit großem Erfolg. 47 Jahre und kein bisschen leise: Auf ihrem Album “Power Up” rocken AC/DC, was das Zeug hält – und eroberten 2020 aus dem Stand die Spitze der offiziellen Musikcharts in Deutschland (Offizielle Deutsche Charts), Österreich (Ö3 Austria Top 40) und der Schweiz (Offizielle Schweizer Hitparade). Doch nicht nur das: In allen drei Ländern erzielt die Kultband auch den erfolgreichsten Start des Jahres. Wie die Daten von GfK Entertainment vom November 2020 zeigen, verkaufte sich “Power Up” hier binnen sieben Tagen zusammengerechnet fast 180.000 Mal.

Titelfoto / Dieser Shiraz explodiert mit seinen Noten nahezu im Glas. Grasig tropische Fruchtaromen hämmern beim Hells Bells aus dem Glas. Alles klar? / © 2012 LEIDSEPLEIN Presse B.V. Under license by Live Nation Merchandise.

Auch interessant:

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen