Syrien: Kalender – die antike Stadt Palmyra

Die antike Ruinenstadt Palmyra ist war in der Hand des „Islamischen Staates“.  Systematisch zerstörte der IS diese einmaligen kulturhistorischen Stätten. So wurde zum Beispiel der bedeutsame Tempel des Bal gesprengt.

Wer Palmyra besuchen konnte, weiß um die Bedeutung und die Faszination dieses antiken Ortes. Ich war Ende September 2010 in Syrien, und konnte die historisch bedeutsame Stadt besuchen.

Mit meinen besten Aufnahmen ist im Verlag Calvendo ein Kalender über Palmyra erschienen. Sie können den Kalender „Palmyra – Historisches Syrien“ für 2016 im Buchhandel erwerben oder auch bei Amazon*. Er ist in verschiedenen Größen ab 18,90 Euro bis hin zu DIN A2 quer für 49,90 Euro erhältlich.

 

Und hier ein Video mit Fotos aus Palmyra. IP

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.