Neu » Reise-Ziele » Europa » Etwas weiter weg reisen » Südeuropa » Italien » Trentino-Südtirol » Sterzing in Tirol – der perfekte Urlaubsort für Jung und Alt!

Sterzing in Tirol – der perfekte Urlaubsort für Jung und Alt!

Sterzing – diese charmante, kleine Stadt in Südtirol versprüht einen einzigartigen Mix aus historischem Flair, atemberaubender Natur und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Vor einigen Jahren noch weitgehend unbekannt, erfreut sich der Ort immer weiter steigender Beliebtheit. Wir stellen dir dieses Kleinod etwas näher vor.

Die Geschichte von Sterzing ist so reichhaltig wie die Kultur Südtirols selbst. Die Ursprünge der Stadt reichen bis in die Römerzeit zurück, als sie als Rastplatz an der Brennerstraße diente. Im Mittelalter erlebte Sterzing eine Blütezeit durch den Bergbau und den Handel. Die prächtigen Bürgerhäuser und der gotische Zwölferturm zeugen noch heute von dieser reichen Vergangenheit. Sterzing war schon immer ein wichtiger Knotenpunkt zwischen Nord und Süd und hat sich bis heute seine historische Atmosphäre bewahrt.

Sehenswürdigkeiten in Sterzing

Sterzing beeindruckt Besucher mit seinen gut erhaltenen mittelalterlichen Gebäuden, welche die gesamte Stadt schmücken. Doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten:

Zwölferturm (Torre delle Dodici)

Der Zwölferturm ist das Wahrzeichen von Sterzing und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Der Turm war einst Teil der mittelalterlichen Stadtmauer und bietet heute einen beeindruckenden Ausblick auf die Stadt und die umliegenden Berge.

Sterzinger Altstadt

Die Altstadt von Sterzing ist reich an mittelalterlicher Architektur und engen Gassen. Der charmante Marktplatz mit bunten Häusern und historischen Gebäuden lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Bergkirche Maria Trens

Etwa fünf Kilometer von Sterzing entfernt befindet sich die Bergkirche Maria Trens. Die sehenswerte Kirche stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist für ihre typisch gotische Architektur und die exponierte Lage auf einem Hügel bekannt.

Stadtmuseum Sterzing

Das Stadtmuseum Sterzing gibt einen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihrer Umgebung. Es beherbergt eine Sammlung von Artefakten, welche die Entwicklung der Region von der Bronzezeit bis zur Gegenwart eindrucksvoll dokumentieren. Ein Besuch sollte unbedingt auf deiner To Do Liste stehen.

Dreikirchen

In der Nähe von Sterzing befinden sich die sogenannten „Dreikirchen“ – drei historische Kirchen mit den Namen Heiligen Drei Brunnen, St. Georg, und Maria Schnee. Diese Kirchen sind nicht nur religiöse Stätten, sondern auch kulturelle und historische Denkmäler und immer einen Besuch wert.

Bergwerk Ridnaun-Schneeberg

In Ridnaun-Schneeberg, in der Nähe von Sterzing, befindet sich ein ehemaliges Bergwerk, das heute als Besucherbergwerk dient. Besucher können hier tief in die Welt des Bergbaus eintauchen und mehr über die Bergbaugeschichte der Region erfahren.

Rosskopf-Seilbahn

Die Rosskopf-Seilbahn führt von Sterzing aus auf den Rosskopf, einen Berg mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten wie Wandern im Sommer und Skifahren im Winter.

Sterzing im Sommer und im Winter

Sterzing ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Im Sommer locken die umliegenden Berge zu Wanderungen und Mountainbike-Touren. Das nahegelegene Ridnauntal bietet idyllische Wanderwege und Ausblicke auf die umliegende Natur. Im Winter wird Sterzing zum Sportparadies: Das Skigebiet Rosskopf sorgt für Abfahrtsvergnügen, während Langläufer die bestens präparierten Loipen durch die verschneite Landschaft genießen können. Die winterliche Atmosphäre in der Altstadt, mit den festlich geschmückten Straßen und dem Duft von Glühwein, verleiht Sterzing eine besondere Magie.

Sportmöglichkeiten in Sterzing

Auch für Sportbegeisterte hält Sterzing ein breites Angebot bereit. Im Sommer kannst du dich beim Wandern, Mountainbiken oder Klettern in den umliegenden Bergen verausgaben. Der Bikepark am Rosskopf bietet Adrenalin pur für Mountainbike-Fans. Im Winter wird die Region zum Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Die Pisten am Rosskopf sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skifahrer geeignet. Langläufer finden in den umliegenden Tälern optimale Bedingungen, und Winterwanderungen durch die verschneite Landschaft versprechen unvergessliche Momente. Und nach dem Sport locken vielfältige Möglichkeiten zur Regeneration und Entspannung.

Hotels und Gastronomie in Sterzing

Ein Hotel mit Pool in Sterzing? Nichts leichter als das! Die Unterkünfte in Sterzing sind so vielfältig wie die Interessen der Besucher. Von gemütlichen Gasthöfen bis hin zu luxuriösen Hotels ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Die meisten Unterkünfte sind im traditionellen alpenländischen Stil gehalten und bieten gleichzeitig allen nur erdenklichen modernen Komfort. Die Gastronomie in Sterzing ist eine wahre Freude für Feinschmecker. Probiere unbedingt die bekannten lokalen Spezialitäten wie Speckknödel, Schlutzkrapfen und süße Apfelstrudel in den gemütlichen Restaurants und Stuben der Stadt oder lasse dich mit feinster internationaler Küche in einem der Luxusrestaurants verwöhnen.

Die Umgebung von Sterzing: Ausflugsziele für jeden Geschmack

Nicht nur Sterzing selbst begeistert seine Besucher. Auch die Umgebung ist gespickt mit lohnenswerten Ausflugszielen. Das nahegelegene Brixen, eine der ältesten Städte Tirols, beeindruckt mit dem Dom und dem sehenswerten Kreuzgang. Ebenfalls einen Besuch wert: Die Gilfenklamm, eine enge Schlucht in der Nähe von Sterzing. Sie bietet atemberaubende Wanderwege entlang von Wasserfällen und Felsformationen. Auch die Bergisel-Schanze in Innsbruck, einer der Austragungsorte der Vierschanzentournee, ist nicht weit entfernt und ermöglicht einen spektakulären Ausblick über die Tiroler Landeshauptstadt. Kurzum: Von Sterzing aus kannst du alle lohnenswerten Ziele in Tirol sehr gut erreichen.

Fazit

Sterzing ist ein wahres Juwel in den Alpen, das zu jeder Jahreszeit mit seiner Vielfalt und seinem Charme beeindruckt. Die historische Altstadt, die umliegende Bergwelt und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten machen Sterzing zu einem idealen Reiseziel für Entdecker, Genießer und Aktivurlauber gleichermaßen. Ob du die Geschichte der Stadt erkunden, die Bergwelt genießen oder dich in den sportlichen Aktivitäten austoben möchtest – Sterzing ist immer eine Reise wert. Das gilt übrigens für den Sommer und den Winter gleichermaßen!

Titelfoto: Paelzerbu / pixabay


WERBUNG

Interessante Tour-Anregungen für Dich

Nicht die richtige Sehenswürdigkeit dabei, dann schau hier


Auch interessant:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen