Reise-Ziele » Europa » Etwas weiter weg reisen » Westeuropa » Irland » Heute ist Irlands Nationalfeiertag – und (fast) alles leuchtet grün
Der Berliner Fernsehturm erstrahlt auch dieses Jahr wieder in Grün. Foto: Tourism Ireland

Heute ist Irlands Nationalfeiertag – und (fast) alles leuchtet grün

3 Minuten Lesezeit

In Deutschland und weltweit feiert man begeistert mit und setzt grüne (Wahr)-Zeichen. Schon seit vielen Jahren gilt München als die Hochburg der St. Patrick’s Day-Feierlichkeiten in Deutschland – mit großer Parade und anschließender Party.
In diesem Jahr wird am Abend des 17. März erstmalig die Allianz Arena grün erleuchtet sein und setzt damit ein sichtbares Zeichen der Verbundenheit mit der grünen Insel. Auch der Odeonsplatz, an dem die große St. Patrick’s Parade endet, wird in Grün erstrahlen.

Die Niagara-Fälle werden auch dieses Jahr wieder grünen Outfit erscheinen. Foto: Tourism Ireland

Als Zeichen der Sympathie für Irland und die mitreissende Art der Iren, Feste zu feiern und Geselligkeit zu verbreiten, schließen sich andere Städte an und tauchen wichtige Gebäude in die Farbe Grün: das Lighthouse in Düsseldorf, die International School in Bonn und bereits zum zweiten Mal der Berliner Fernsehturm.

Weltweit befinden sich Allianz Arena und Co. in allerbester Gesellschaft und leuchten mit den Pyramiden von Gizeh, der Christusstatue in Rio de Janeiro, der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen, den Niagara-Fällen, dem Schiefen Turm von Pisa, dem Tafelberg in Südafrika, dem Empire State Building, dem Burgtheater in Wien und dem Burj al Arab in Dubai um die Wette. Vor vier Jahren startete Tourism Ireland auf allen Kontinenten diese erfolgreiche Global Greening-Kampagne.

Global Greening. Foto: Tourism Irland

Dass sich die Pubs in Deutschland grün schmücken werden, ist Ehrensache, aber auch etliche Reisebüros schließen sich der grünen Welle an. Wer kein Reisebüro oder Schloss hat, welches er begrünen könnte, kann trotzdem grüne Farbe zeigen: auf Facebook (facebook.com/entdeckeirland) entweder mit einem lustigen (grünen) Foto oder Video und damit eine Reise nach Irland gewinnen oder mit einer kleinen Kritzelei. Die witzigsten “Doodles” werden am 17. März auf die Mauern des altehrwürdigen Trinity College projiziert und begleiten mit Humor den wichtigsten Festtag Irlands.

Pyramide in Grün. Foto: Tourism Ireland

Wem das Original lieber ist, reiht sich ein in die People’s Parade am 17. März in Dublin, um Teil des farbenprächtigen Zuges durch die Innenstadt sein.

Titelfoto / Der Berliner Fernsehturm erstrahlt auch dieses Jahr wieder in Grün. / Foto: Tourism Ireland


Weitere Reiseideen für die grüne Insel:

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.