Für Burgen-Fans: Straßenkarte und Radtourenbuch

Last updated on 22. Juli 2020


WERBUNG


2 Minuten Lesezeit

Zum ersten Mal gibt es eine Straßenkarte für die gesamte Burgenstraße, die rund 1.200 Kilometer lang von Mannheim bis nach Prag führt, teilt der Verein “Die Burgenstraße” e.V. mit. In dem neuen Faltprospekt ist nicht nur die Streckenführung der traditionsreichen Ferienstraße kompakt abgebildet, sondern auch der Verlauf des Radweges. Die bekannte Ferienstraße verbindet das Mannheimer Schloss und mit dem Prager Hradschin. Der Radweg „Burgenstraße“ führt zu allen sehenswerten Stationen, die die Route zu bieten hat. Den Auftakt bilden das Barockschloss in Mannheim, das „Pfälzische Versailles“ Schwetzingen und das weltberühmte Heidelberger Schloss. Vom Neckartal mit seinen Ritterburgen und der Stauferstadt Bad Wimpfen geht es durch das Weinland rund um Heilbronn über Schwäbisch Hall nach Rothenburg ob der Tauber und von dort weiter über Ansbach nach Nürnberg. Auf dem weiteren Weg lernt der Radler die Fränkische Schweiz, die Unesco-Welterbestadt Bamberg und die beeindruckenden Festungen in Coburg, Kronach und Kulmbach kennen, bevor die Wagnerstadt Bayreuth erreicht wird. Durch das Fichtelgebirge führt der Weg über fünfzehn beeindruckende Burgen und Schlösser in Böhmen weiter Richtung Prag.

Foto: Die Burgenstraße e. V.
Foto: Die Burgenstraße e. V.

Die über 90 Burgen und Schlösser an der Burgenstraße sowie alle Mitgliedsorte, zu denen international bekannte Reiseziele  wie Heidelberg, Rothenburg ob der Tauber, Nürnberg und Bamberg zählen, sind in der Karte hervorgehoben. Darüber hinaus zeigt die Karte, wo die Premium Partner Hotels der Burgenstraße zu finden sind. Ergänzt werden die Informationen durch Kurzbeschreibungen aller Burgenstraßenstationen.

Wer es noch detaillierter und die Strecke mit dem Fahrrad befahren will, für den bietet der Verein ein Radtourenbuch. Unter dem Titel “Burgenstraße – Über 90 Burgen und Schlösser zwischen Mannheim und Prag“ präsentiert der Verlag Esterbauer jetzt ein Radtourenbuch mit 192 Seiten, das den Radweg „Burgenstraße“ zum ersten Mal in seiner gesamten Länge von stolzen 1.276 Kilometern abbildet.

Das bikeline-Radtourenbuch „Burgenstraße“ kann zum Preis von 13,90 € zuzüglich 3,00 € Versandkosten vom Burgstraßen-Verein bezogen werden. Die neue Straßenkarte ist kostenlos erhältlich.

Titelfoto: Die Burgenstraße e. V.

Weitere Informationen über die Burgenstraße

Auch interessant:

 

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen