Emirates: Preiswerte Tarife und My-Emirates-Pass

2 Minuten Lesezeit

(Der Beitrag enthält Werbelinks.)
Emirates bietet anlässlich des neuen Jahres Sondertarife zu einer Vielzahl von Destinationen in ihrem weltweiten Streckennetz für Reisende ab Deutschland.

Wer seinen Traumurlaub plant oder im kommenden Jahr seine Liebsten besuchen möchte, profitiert bei Buchung bis zum 15. Januar 2019 von den Emirates-Sondertarifen zu vielen Zielen im Reisezeitraum vom 6. Januar 2019 bis zum 30. November 2019 in der Economy Class und der Business Class (jeweils letzter Abreisetag).

Das Angebot gilt für folgenden Ziele:

Ziel / Economy Class / Business Class

Dubai / Ab 429 Euro / Ab 1.949 Euro

Bangkok / Ab 499 Euro / Ab 2.149 Euro

Colombo / Ab 519 Euro / Ab 2.649 Euro

Kapstadt / Ab 599 Euro / Ab 2.229 Euro

Mauritius / Ab 699 Euro / Ab 2.699 Euro

Sydney / Ab 999 Euro / Ab 3.999 Euro

Buchung unter www.emirates.de

Für Shopping-Fans

Anlässlich des Dubai Shopping Festivals spendiert Emirates Reisenden in der Economy Class auf dem Rückflug nach Deutschland zehn Kilogramm zusätzliches Freigepäck. Die Aktion gilt für alle bis zum 2. Februar 2019 neu getätigten Flugbuchungen nach Dubai (Hin- und Rückflug), der letzte Abreisetag ist der 4. Februar 2019.

Emirates bietet großzügige Freigepäckgrenzen von bis zu 35 Kilogramm in der Economy Class, 40 Kilogramm in der Business Class und 50 Kilogramm in der First Class. Die Zahl der Gepäckstücke innerhalb dieser Freigepäckgrenzen ist nicht limitiert.


Das könnte Sie auch interessieren:

Das Sitzplatzangebot und der Service in den Emirates-Maschinen


Alle Preise sind jeweils pro Person für den Hin- und Rückflug in der Economy Class bzw. Business Class und beinhalten bereits sämtliche Steuern und Gebühren. Vereinzelte Zeiträume können von der Buchung ausgeschlossen sein.

Economy-Class-Tarife sind gültig für Buchungen, die mindestens zehn Tage vor Abflug getätigt werden, in der Business Class gilt eine Vorausbuchungsfrist von 90 Tagen vor Abflug. Die Sondertarife sind bis zum 15. Januar 2019 buchbar, unterliegen speziellen Tarifbedingungen sowie einer eingeschränkten Verfügbarkeit.

My-Emirates-Pass

Zum Start ins neue Jahr bringt die Airline den My-Emirates-Pass zurück: Die Aktion verwandelt Emirates-Bordkarten in einen Saisonpass mit Zugriff auf Rabatte und Vorteile an über 500 Standorten innerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate.

Das Angebot gilt für alle Emirates-Passagiere, die vom 1. Januar bis 31. März 2019 nach und über Dubai reisen. Kunden müssen dazu in den teilnehmenden Einzelhandels- und Freizeiteinrichtungen lediglich ihre Bordkarte* und ein gültiges Ausweisdokument vorlegen. Im Rahmen der Aktion profitieren Reisende von zahlreichen Sonderangeboten, darunter bis zu 30 Prozent Rabatt auf Spa-Behandlungen, bis zu 50 Prozent Discount auf Outdooraktivitäten wie Wassersport und Nachtgolfen, bis zu 50 Prozent Ermäßigung in Restaurants und bis zu 30 Prozent Rabatt in beliebten Outlet-Geschäften.

Einen Angebotsüberblick erhalten Fluggäste unter www.emirates.com/de/german/experience/my-emirates-pass/ *

*Es gelten die lokalen Geschäftsbedingungen.

Weitere Informationen und Buchung: www.emirates.de

Titelfoto: pixabay / sasint

Das könnte Sie auch interessieren