Fotostrecke Satellitenbilder Olympia-Gelände in Südkorea

Wer hätte das gedacht. Durch die Konfrontation zwischen Nordkorea einerseits und Südkorea und den USA andererseits, standen die Olympischen Spiele in Südkorea lange Zeit unter einem schlechten Stern. Aber nun kommen erfreuliche Töne aus Nordkorea. Diktator Kim Jong Un will sogar seine Girlband Moranbong zu einem Auftritt bei der Olympiade schicken.

Wenn ihr euch etwas auf das sportliche Großereignis einstimmen wollt, könnt ihr die Fotostrecke von den Olympischen Spielstätten in PyeongChang ansehen, „geknipst“ von Satelliten von DigitalGlobe. Die Bilder wurden am 31. Dezember vom WorldView-3-Satelliten von DigitalGlobe und am 2. Januar vom WorldView-2-Satelliten aufgenommen.

Copyright aller Fotos: satellite image ©2017 DigitalGlobe

satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
satellite image ©2017 DigitalGlobe
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Weitere Artikel über Korea:

 

Das könnte euch auch interessieren