Die perfekten Strände und Trauminseln

2 Minuten Lesezeit

Sand zwischen den Zehen, das türkisfarbene Meer im Blick und das Palmenrauschen in den Ohren – die perfekte Szenerie für deutsche Urlauber in Sachen Traumstrand. Tatsächlich bevorzugen knapp Dreiviertel aller Befragten (72 Prozent) im Urlaub Sand beim Entspannen am Strand. Das kristallklare Wasser (63 Prozent) sowie Palmen (59 Prozent) komplettieren die Top 3. Das ergab eine aktuelle Umfrage von dem Reiseportal lastminute.de. Wie gut, dass sich solche Strände nur allzuleicht auf Hawaii finden lassen – für mehr als ein Drittel (32 Prozent) der Befragten ist das die mit Abstand schönste Inselgruppe. Sie belegt Platz 1 der Lieblings-Eilande deutscher Urlauber.

Top5-Zutaten für den Traumstrand der Deutschen

  • Sand 72 Prozent
  • Kristallklares, türkisfarbenes Wasser 63 Prozent
  • Palmen 59 Prozent
  • Ein sehr entlegener, natürlicher Strand ohne Menschen 50 Prozent
  • Tiefblaues Meer 42 Prozent

Hawaii, Malediven, Barbados – das sind die Top3-Trauminseln der Deutschen

Weißer Sandstrand, kristallklares Meer und Palmen – nicht nur die Inselgruppe um Hawaii lässt das Herz der Befragten hierzulande höher schlagen. Ebenfalls Traumstrandpotential und damit auf Platz zwei – die Malediven. Für knapp ein Drittel (27 Prozent) der deutschen Urlauber ist dies die schönste Inselgruppe. Gleich dahinter und für fast jeden Fünften (18 Prozent) das favorisierte Eiland, Barbados.

Mit immerhin noch 17 Prozent landet auch Mallorca – als einzige Insel Europas – auf Platz sieben in den Top 10 der Trauminseln.

Top10-Lieblingsinselgruppen

  • Hawaii 32 Prozent
  • Malediven 27 Prozent
  • Barbados 18 Prozent
  • Seychellen 18 Prozent
  • Bali 17 Prozent
  • Jamaika 17 Prozent
  • Mallorca 17 Prozent
  • Mauritius 16 Prozent
  • Dominikanische Republik 16 Prozent
  • Inseln in Thailand, z.B. Phuket 14 Prozent

Sardinien, Kapverden und Co. – schöne und relativ nahe Alternativen

Sand, türkisfarbenes Meer und Palmenhaine – wer dafür nicht um die halbe Welt reisen möchte, findet dies auch wenige Flugstunden von Deutschland entfernt. Sardinien zum Beispiel bietet Urlaubern zahlreiche Strände mit kristallklarem Wasser und weißem Sand, die den Top 10 Inseln ordentlich Konkurrenz machen. Und auch die Strände auf Zypern können sich sehen lassen. Nach knapp dreieinhalb Stunden Flug, erreicht man diese Trauminsel im Mittelmeer, welche besonders für ihre sonnenreichen Tage und die angenehm warmen Wassertemperaturen bekannt ist. Ein kleines Stückchen weiter muss man zu den Kapverden fliegen. Doch die rund sechs Stunden Flug lohnen sich: hier fühlen sich Urlauber dank leuchtend grünen Palmen und kristallklarem Wasser fast wie im fernen Paradies; und das mit einem deutlich kleineren Budget.

Die Online-Umfrage wurde im Auftrag von lastminute.de durch OnePoll durchgeführt. Befragt wurden insgesamt 6.000 Erwachsene in fünf Ländern (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien), 1.000 davon in Deutschland. Alle Zahlen sind gewichtet und repräsentativ für alle Erwachsene (18+) im jeweiligen Land.

Titelfoto / Traumstrand auf den Seychellen. / Foto: Ingo Paszkowsky