Neu » Gepäck

Gepäck

Ryanair mit weniger Handgepäck in der Kabine – Kosten für Aufgabegepäck sinken

Zum 1. November ändert Ryanair seine Gepäckbestimmungen. Größeres Handgepäck darf nun nicht mehr mit in die Kabine. Gleichzeitig reduziert die Airline die Kosten für Aufgabegepäck. Ryanair-Kunden, die für ihren Flug Priority Boarding buchen (inkl. Passagiere der Ryanair-Plus-Tarifklasse), dürfen weiterhin zwei Handgepäckstücke an Bord bringen, ein normales Handgepäckstück (max. Größe: 55 cm x 40 cm x …

Ryanair mit weniger Handgepäck in der Kabine – Kosten für Aufgabegepäck sinken Weiterlesen »

Recht: Gepäck weg – auf dem Schaden bleibt oft der Gast sitzen

Noch einmal Sonne tanken, bevor das Flugzeug abends Richtung Heimat startet – aber wohin mit dem Gepäck? Viele Urlauber lassen ihren Koffer bis zur Abreise im Gepäckraum des Hotels stehen. Doch wenn er verschwindet, bleibt der Gast oft auf dem Schaden sitzen. “Normalerweise haften weder Veranstalter noch Hotelbesitzer für den Diebstahl”, sagt Christine Gilles, Versicherungsexpertin …

Recht: Gepäck weg – auf dem Schaden bleibt oft der Gast sitzen Weiterlesen »