Neu » Champagne-Ardenne

Champagne-Ardenne

Hotelzug Moskau-Berlin-Paris hält nun auch in der Champagne

Seit dem 1. Juni 2016 hält der Hotelzug Moskau-Berlin-Paris neu auch in Epernay, der Hauptstadt des Champagners. Nicht nur für Berlinerinnen und Berliner ermöglicht dieser neue Halt einen Weekend-Trip in die Champagne. Epernay, am Kreuzungspunkt von drei großen touristischen Routen gelegen, ist auf ein Labyrinth aus Galerien gebaut. Unter der prestigeträchtigen «Avenue de Champagne» (UNESCO-Weltkulturerbe …

Hotelzug Moskau-Berlin-Paris hält nun auch in der Champagne Weiterlesen »

50.000 Personen und 70.000 Kraniche treffen sich beim Internationalen Festival für Naturfotografie

Das Internationale Festival für Naturfotografie von Montier-en-Der (Frankreich) findet in diesem Jahr vom 21. bis 24. November etwa zeitgleich zum Kranichzug in der Region statt. Der kleine Ort der Champagne-Ardenne erwartet rund 50.000 Besucher zu dieser Veranstaltung. Zwei Themen stehen bei der 17. Ausgabe des Festivals im Vordergrund: das Lebenselement Wasser und die Astronomie. Der …

50.000 Personen und 70.000 Kraniche treffen sich beim Internationalen Festival für Naturfotografie Weiterlesen »

Champagne-Ardenne: Kostenlose Infos für Wanderer und Radtouristen gibt es jetzt auch in deutscher Sprache. Foto: CRTCA

Champagne-Ardenne: Neue Besucherpässe und deutschsprachige Infos für Wanderer

Sechs Pässe werden von Städten, Departements oder Verbänden der Region für 2013  herausgegeben. Sie bieten Ermäßigungen auf den Besuch von bekannten Champagnerhäusern, Stadtbesichtigungen, Green Fees oder weiteren touristischen Aktivitäten und Attraktionen. Der Kauf eines Besucherpasses berechtigt zu freiem Eintritt oder Ermäßigungen. Oder aber beim ersten Besuch einer Touristenattraktion zu vollem Preis, wird eine Art Scheckheft …

Champagne-Ardenne: Neue Besucherpässe und deutschsprachige Infos für Wanderer Weiterlesen »

Die Region Champagne-Ardenne ehrt ihre herausragenden Persönlichkeiten

Châlons-en-Champagne – Die Champagne-Ardenne ehrt in diesem Jahr vier herausragende Persönlichkeiten ganz besonders. Napoleon I., Charles de Gaulle, Denis Diderot und Pierre-Auguste Renoir wurden entweder in der Region geboren, oder haben dort wichtige Momente ihres Lebens verbracht. Sie feiern ihr 300-jähriges Geburtsjubiläum, das 200-jährige Gedenkjahr an bedeutende Schlachten oder den 50. Jahrestag des Elysée-Vertrages. Besuchern der …

Die Region Champagne-Ardenne ehrt ihre herausragenden Persönlichkeiten Weiterlesen »