Libanon: Verheerende Explosion in Beirut – die Zerstörungen in Satellitenbildern

ANZEIGE

Über 2 Millionen Kunden - bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos

Mietwagen vergleichen auf Deutschlands größtem Mietwagen-Preisvergleich

Bei der heftigen Explosion am Dienstag, dem 4. August 2020, im Hafen von Beirut wurden nach Behördenangaben mindestens 135 Menschen getötet und 5000 verletzt.

Die Detonation ereignete sich auf dem Industriegelände des Hafens. Die Druckwelle war in der gesamten Stadt zu spüren.

Die genauen Ursachen für die Explosion sind noch unbekannt. Laut Ministerpräsident Hasan Diab könnten rund 2.750 Tonnen Ammoniumnitrat, die in einer Halle im Hafen gelagert wurden, für die Explosion verantwortlich sein. Ammoniumnitrat ist hochexplosiv und wird für die Herstellung von Düngemitteln sowie Sprengstoff verwendet.

Unsere Satellitenfotos zeigen das Ausmaß der verheerenden Zerstörungen.

Titelfoto / Das Gebiet um das Getreidesilo nach der Explosion. Die Aufnahme wurden einen Tag nach der Explosion gefertigt. Der Explositionsort ist gut zu erkennen / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Der Hafen von Beirut aus der Satelliten-Perspektive am 9. Juni 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Der Hafen von Beirut aus der Satelliten-Perspektive am 9. Juni 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Der Hafen von Beirut aus der Satelliten-Perspektive am 5. August 2020 nach der verheerenden Explosion am 4. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Der Hafen von Beirut aus der Satelliten-Perspektive am 5. August 2020 nach der verheerenden Explosion am 4. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Das Kreuzfahrtschiff sinkt als Folge der Explosion im Hafen von Beirut. Hier eine Aufnahmevom 31. Juli 2020. / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Das Kreuzfahrtschiff sinkt als Folge der Explosion im Hafen von Beirut. Hier eine Aufnahmevom 31. Juli 2020. / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Nach der Explosion im Hafen ist das Kreuzfahrtschiff Orient Queen gesunken / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Nach der Explosion im Hafen ist das Kreuzfahrtschiff Orient Queen gesunken / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Satelitenaufnahme vom Getreidesilo im Hafen von Beirut am 9. Juni 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Satelitenaufnahme vom Getreidesilo im Hafen von Beirut am 9. Juni 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Das Gebiet um das Getreidesilo nach der Explosion. Die Aufnahme wurden einen Tag nach der Explosion gefertigt. Der Explositionsort ist gut zu erkennen / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Das Gebiet um das Getreidesilo nach der Explosion. Die Aufnahme wurden einen Tag nach der Explosion gefertigt. Der Explositionsort ist gut zu erkennen / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Der Hafen von Beirut einen Tag nach der Explosion. Der Explosionsort aus einer anderen Perspektive / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Der Hafen von Beirut einen Tag nach der Explosion. Der Explosionsort aus einer anderen Perspektive / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Das Ausmaß der Zerstörungen ist riesengroß, hier zerstörte Lagerhäuser und Wohnhäuser. Aufnahme vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Das Ausmaß der Zerstörungen ist riesengroß, hier zerstörte Lagerhäuser und Wohnhäuser. Aufnahme vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
In vielen Gebäuden sind die Fensterscheiben zerborsten. Ein besonders große Scherbenhaufen liegt vor dem Gebäude in der Mitte des Bildes. Aufnahme vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
In vielen Gebäuden sind die Fensterscheiben zerborsten. Ein besonders große Scherbenhaufen liegt vor dem Gebäude in der Mitte des Bildes. Aufnahme vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Zerstörte Gebäude nach der Explosion in Beirut. Aufnahme vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Zerstörte Gebäude nach der Explosion in Beirut. Aufnahme vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Blick über Beirut nach der Explosion. Die Zerstörungen im Hafen sind gut zu erkennen. Die Aufnahme stammt vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies
Blick über Beirut nach der Explosion. Die Zerstörungen im Hafen sind gut zu erkennen. Die Aufnahme stammt vom 5. August 2020 / Foto: Satellite image ©2020 Maxar Technologies

Auch interessant:

 


Werbung

Angebote unserer Partner:

Finden Sie Ihren günstigen Urlaubsflug

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis



Preiswerte Flüge und Hotels