Fidschi

Fidschi. Foto: Pixabay

Eine Drua aus der Südsee für das Humboldt-Forum in Berlin

Im Humboldt Forum wird auch ein Doppelrumpfboot aus Fidschi zu erleben sein. Die sogenannte Drua wird derzeit auf den Inseln Viti Levu und Ogea Levu in einer Kooperation mit der Fiji National University und fidschianischen Bootsbauern nach traditionellen Techniken hergestellt. Im nächsten Jahr werden die Einzelteile nach Berlin verschifft und im Humboldt Forum zusammengebaut.

Fidschi: Mit traditionellem Holz-Katamaran wie die Ureinwohner segeln

„Drua“ heißen die traditionellen fijianischen Holz-Segelkatamarane, mit denen schon vor Jahrhunderten durch die Südsee gesegelt wurde. Der letzte bis dato dokumentierte Bau eines Drua geht auf das Jahr 1913 zurück. Dieses einzige noch erhaltene Modell, welches im Fiji Museum zu bestaunen ist, diente als Vorlage für den Bau eines neuen, funktionstüchtigen Holz-Segelkatamarans. Der 15 Meter …

Fidschi: Mit traditionellem Holz-Katamaran wie die Ureinwohner segeln Weiterlesen »

Das Taj Mahal. Foto: Tischler Reisen

In 28 Tagen einmal um den Globus: Abtauchen in fremde Welten

Tischler Reisen ist nach eigenen Angaben einer der wenigen deutschen Veranstalter, der die Umrundung der Erde mit komplett geplanten Weltreise-Packages möglich macht. Mit der neuen Round-the-World-Kombination “Abtauchen in fremde Welten” legen die Fernreise-Spezialisten eine neue Traumroute vor, auf der die Reisenden in 28 Tagen einmal um den Globus reisen. Das erste Highlight der neuen Weltreise …

In 28 Tagen einmal um den Globus: Abtauchen in fremde Welten Weiterlesen »