Der Urlaub mit Wohnmobilen liegt im Trend. Foto: pixabay / Glavo
Neu » Rubriken » Reiseliteratur » Ratgeber: Traumziele mit dem Wohnmobil

Ratgeber: Traumziele mit dem Wohnmobil

(Dieser Beitrag enthält Werbelinks, die mit einem Sternchen (*) versehen sind. Wir finanzieren unsere Arbeit auch über sogenannte Affiliate-Links. Hier erfährst Du mehr.)

30 unterschätzte Reiseregionen in unserer Nähe. Von der Vorbereitung über die Packliste bis zum perfekten Stellplatz

Die Buchungsplattform CamperDays hat ermittelt, in welchen europäischen Ländern und deutschen Bundesländern es die meisten Campingplätze gibt. Frankreich ist Spitzenreiter mit 8.978 Campingplätzen, gefolgt von Großbritannien und Deutschland mit 5.978 und 3.175 Plätzen. Innerhalb Deutschlands belegt Bayern mit 515 den ersten Platz, auf dem zweiten und dritten Platz befinden sich Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen mit 393 und 325 Campingplätzen. Die höchste Dichte an Campingplätzen gibt es europaweit in Malta, in Deutschland in Schleswig-Holstein. Ein Wegweiser durch dieses riesengroße Angebot an Campingplätzen bietet das Buch „Traumziele mit dem Wohnmobil“ von Michael Hennemann, erschienen bei der Stiftung Warentest. Er stellt 30 unterschätzte Reiseregionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor.

ANZEIGE

Fast zwei Millionen Deutsche machen Urlaub im Wohnmobil, Tendenz steigend. Der Reiseführer Traumziele mit dem Wohnmobil in Deutschland, Österreich und der Schweiz der Stiftung Warentest bietet Insidertipps für Reisen, bei denen man gar nicht mehr in die Ferne schweifen will.

Malerische Landschaften, traumhaftes Bergpanorama und dann ab ans Meer: Diese Abwechslung lässt sich nur auf Reisen mit dem Wohnmobil erleben. In seinem Buch entführt der Outdoor-Journalist und Fotograf Michael Hennemann seine Leser zu den schönsten Orten und Sehenswürdigkeiten in über 30 Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz – allesamt großartige und oftmals unterschätzte Reiseziele.

Seine praktischen Empfehlungen zu über 150 Ausflugszielen sowie den besten Stell- und Campingplätzen resultieren aus zahlreichen eigenen Wohnmobilurlauben.

Der umfangreiche Ratgeberteil hilft, typische Campingfehler zu vermeiden: Von der Stellplatzbuchung über Checklisten vor der Abfahrt bis hin zum Troubleshooting unterwegs. Informationen zur optimalen Wohnmobilausstattung und praxiserprobte Packlisten sorgen dafür, dass Wohnmobil-Fans bestens vorbereitet in Ihren Urlaub starten.

Über den Autor:

Michael Hennemann ist erfolgreicher Outdoor-Autor, Journalist und Fotograf und jedes Jahr mit seinem eigenen Camper zehntausende Kilometer unterwegs. Er kennt alle Tücken und Freuden des Traumurlaubs mit dem Wohnmobil aus dem eigenen Erleben. Wenn er gerade nicht unterwegs ist, lebt er mit seiner Familie in einem kleinen Ort im Norden Schleswig-Holsteins.

Das Buch „Traumziele mit dem Wohnmobil in Deutschland, Österreich und der Schweiz“ hat 272 Seiten und kostet 29,90 Euro. Es ist im Buchhandel, bei Amazon* sowie direkt unter www.test.de/wohnmobil-traumziele erhältlich.

Im Buchprogramm der Stiftung Warentest ist von ihm ebenfalls „Das große Wohnmobil-Handbuch“ erschienen, das parallel eine Neuauflage erfährt: www.test.de/wohnmobil-handbuch.

Titelfoto / Der Urlaub mit Wohnmobilen liegt im Trend. Foto: pixabay / Glavo

Auch interessant:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen