Spanien ist ein beliebtes Reiseziel der Deutschen - hier die Kanaren. Foto: Ingo Paszkowsky

Die beliebtesten internationalen Reiseziele der Deutschen

Spanien, Italien und die USA – das sind die beliebtesten internationalen Ziele der Frühbuchersaison 2016. Bei Kurztrips ist Berlin beliebtestes Reiseziel der Deutschen. Gebucht wird am liebsten sonntags. Am Sonntag verzeichnet übrigens auch WeltReisender.net in der Regel die meisten Besucher.

Zum zweiten Mal veröffentlicht zanox sein Trendbarometer Travel, in dem es die netzwerkeigenen Buchungsdaten von Advertisern analysiert und aufbereitet. Das Netzwerk wertete dafür Daten über den Zeitraum von 2 Jahren von namhaften Unternehmen wie TUI, Germanwings, ab-in-den-Urlaub und AIDA aus, um Rückschlüsse über das Reise- und Buchungsverhalten der Deutschen zu ziehen. Die Analyse beinhaltet neben Flügen, Pauschalreisen und Hotels auch Mietwagen, Aktivitäten und Kreuzfahrten.


Politische Sicherheit spielt eine wichtige Rolle bei Buchungen, was sich deutlich anhand von Trendverschiebungen der letzten zwei Jahre ableiten lässt. Als unsicher geltende Ziele wie Ägypten und die Türkei verlieren zugunsten sicherer Länder wie Italien und Spanien. Reisen in die USA, insbesondere nach New York City haben stark zugenommen und liegen bei langen Reisen auf Platz 1 der Buchungen. Ein hoher Qualitätsanspruch ist den Urlaubern sehr wichtig. Dies zeigt sich unter anderem in der relativ hohen Anzahl an 4- und 5-Sterne-Buchungen.

Susanne Metzner, Research & Analytics Manager kommentiert “Der Online-Reisemarkt entwickelt sich rasant und reagiert zudem sehr sensibel auf politische Einflüsse. Für uns ist es natürlich spannend dies anhand unserer Netzwerkdaten aufzeigen zu können und zu sehen, wie der deutsche Urlauber tickt und welche strategischen Maßnahmen wir daraus ableiten können. Ein interessantes Beispiel ist der Kreuzfahrtsektor. Neue Konzepte und Zielgruppen werden ihm 2016 einen ganz neuen Schwung geben.“

Grafik: Zanox
Grafik: Zanox

zanox ist ein Affiliate-Netzwerk für Online-Werbung, das im Internet die Plattform für ein spezielles Online-Marketing zu Verfügung stellt. Zanox fungiert damit als Vermittler zwischen Advertisern (Anbietern von Produkten und Dienstleistungen) und Publishern.

Titelfoto / Spanien ist ein beliebtes Reiseziel der Deutschen – hier die Kanaren. / Foto: Ingo Paszkowsky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.