Bangkok: Zwischen gigantischem Volksfest und Unruhen

Die thailändische Hauptstadt Bangkok und angrenzende Provinzen befinden sich im Ausnahmezustand. Wie es bisher aussieht, lenkt die Regierung nicht ein und hält an ihrem Plan fest, dass am Sonntag ein neues Parlament gewählt werden soll. Das will die Opposition mit aller Macht verhindern, weil sie befürchtet, dass die bei den Oppositionsparteien verhasste Premierministerin Yingluck, die …

Bangkok: Zwischen gigantischem Volksfest und Unruhen Weiterlesen »