Scandic gibt den Standort Lübeck auf

Last updated on 23. Juli 2018


WERBUNG


1 Minuten Lesezeit

Lübeck – Die nordische Hotelkette Scandic gibt zum 31. Dezember 2012 den Standort Lübeck auf, teilt das Unternehmen in einer Erklärung mit. Der Grund sei das Auslaufen der Vereinbarung mit dem Hotel-Eigentümer Pandox. Pandox wolle einen Hotelbetrieb in dem Gebäude aber weiterführen. Den Angestellten sollen neue Arbeitsplätze durch Pandox angeboten werden. Seit 1991 hat Scandic das Hotel in Lübeck betrieben.

Es sei traurig ein Hotel aufzugeben, jedoch suche Scandic in Deutschland nach neuen strategischen Altenativen für neue Hotels, so das Unternehmen. So habe man in Berlin und Hamburg neue Hotels eröffnet.(IP)

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen