Portugal: Vila Galé Porto Ribeira – charmantes 4-Sterne-Hotel direkt am Douro gelegen – ein Steckbrief

4 Minuten Lesezeit

Nur wenige Minuten von der Altstadt und den wichtigsten touristischen Attraktionen ist das Vila Galé Porto Ribeira ein charmantes Hotel, das aus der Sanierung von vier Gebäuden am Cais das Pedras entstanden ist, in der Nähe der Alfândega do Porto. Es ist direkt am Ufer des Douro gelegen,  in die urbane Umgebung des Cais das Pedras integriert und bietet von der Terrasse und der Lobby einen hervorragenden Ausblick auf den Fluss.

Direkt vor dem Hotel verkehrt eine historische Straßenbahn und befördert den Touristen in kürzester Zeit mit kräftigem Rütteln und Schütteln ins das historische Zentrum. Ansonsten ist es ein ruhiger Fußweg von rund 20 Minuten bis zur Stadtmitte.

Das Vila Galé Porto Ribeira verfügt über insgesamt 67 Zimmer. 14 Zimmer bieten den Blick auf den malerischen Douro. Der Charme des Hotels und der hervorragende Service lassen beim Gast den gemütlichen Eindruck eines familiengeführten Hotels entstehen.

Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.

Schauen Sie sich das Interview mit Managerin Natália Oliveira an (in englischer Sprache):

Zentrales Thema ist die Malerei

Alle Vila Galé-Hotels sind jeweils einem eigenen Thema gewidmet. Thema dieses Hotels ist die Malerei. Und so sind in allen Zimmern Kunstwerke berühmter Maler appliziert. Auch die Korridore sind künstlerisch verortet. Bereits beim Betreten des Hotels fallen die vielen Gemälde und Zeichnungen auf.

Almada Negreiros – so lautet der Name der Lounge-Bar des Hotels. In der Zeit von 7 bis 11 Uhr gibt es ein sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet und von 11 bis 24 Uhr ist der Raum als Lounge/Bar geöffnet. Der Srevice ist grandios, die Mitarbeiter immer freundlich. Eine Spezialität der Hotelküche sind die sehr schmackhaften Tapas. Auf jeden Fall probieren.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira
Zentrales Thema ist die Malerei.

Das Hotel Vila Galé Porto Ribeira hebt sich nicht nur durch seine Lage und seinen Charme, sondern auch durch ein innovatives Konzept hervor. Angestrebt wird ein papierfreies Hotel, d.h. jeglicher Papierverbrauch wird nach Möglichkeit vermieden. Mobile Terminals und die Nutzung des Internets sollen Papier ersetzen.

Beispielsweise wird der Check-in über Tablets getätigt. Dieselben Tablets ermöglichen es auch, Preislisten einzusehen, Sonderangebote zu erfragen oder Umfragen zur Zufriedenheit der Gäste zu beantworten. In den Zimmern werden alle Informationen, die normalerweise in gedruckter Form angeboten werden, über ein Portal auf dem Bildschirm des TV-Geräts angezeigt. Alle Menus des hoteleigenen Restaurants sind online verfügbar und können mit dem Smartphone abgerufen werden.


Fotostrecke Vila Galé Porto Rebeira

(Falls bei Ihnen keine Fotos angezeigt werden, finden Sie hier eine Darstellung ohne Slider)

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Das Hotel Vila Galé Porto Ribeira liegt direkt am Douro in der historischen Altstadt.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Das Hotel Vila Galé Porto Ribeira bietet von der Terrasse und der Lobby einen hervorragenden Ausblick auf den Fluss.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Lobby und Frühstückraum des Vila Galé Porto Rebeira. / Foto: Vila Galé

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Bereits beim Betreten des Hotels fallen die vielen Gemälde und Zeichnungen auf.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

14 Zimmer im Hotel Vila Galé Porto Ribeira haben Blick auf den Douro.
Foto: Vila Galé

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Hotel Vila Galé Porto Ribeira: Hier geht es zu Michelangelo.
Foto: Vila Galé

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Alle Vila Galé-Hotels sind einem eigenen Thema gewidmet.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

In allen Zimmern sind Kunstwerke berühmter Maler appliziert

Hotel Vila Galé Porto Ribeira
Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Natália Oliveira ist die Direktorin des Hotels Vila Galé Porto Ribeira. Direkt vor dem Hotel führt eine historische Tram-Linie vorbei.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Der Innenhof des Vila Galé Porto Ribeira ist der Lieblingsort im Hotel von Hoteldirektorin Natálie Oliveira. / Foto: Vila Galé

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Zentrales Thema ist die Malerei.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Das Frühstück im Hotel Vila Galé Porto Ribeira ist sehr reichhaltig und schmackhaft

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Der Charme des Hauses und der hervorragende Service lassen beim Gast den Eindruck eines gemütlichen, familiengeführten Hotels entstehen.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Die Tapas im Hotel sind köstlich

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Die Bar hat bis täglich 24 Uhr geöffnet.

Hotel Vila Galé Porto Ribeira

Hotel-Managerin Natália Oliveira und Polizei-Streife mit Schimmeln vor dem Hotel

previous arrow
next arrow
PlayPause
previous arrownext arrow
Slider

Das bieten die Zimmer:

Telefon
Kostenfreies Wi-Fi
Klimaanlage
LED-Fernseher
Kabelfernsehen
Minibar
Safe
Badezimmer mit Telefon
Haartrockner
Make-up-spiegel*
Kostenfreie Hygieneartikel
Elektronisches Türschloss
Zimmerservice – verfügbar von 7 bis 23 Uhr
Wasserkocher*
*Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit
Der Wäschereiservice ist kostenpflichtig.

Ein Zimmer ist für Gäste mit beschränkter Mobilität ausgerüstet.

Die Garagen-Plätze im Hotel-eigenen Parkhaus sind kostenpflichtig. Um durch die engen, verwinkelten Gassen ins hoteleigene Parkhaus zu gelangen, bedarf es fahrerisches Können. Falls Sie mit einem Mietwagen reisen – nehmen Sie nicht das größte Modell oder einen SUV.

In allen Hotels Vila Galé übernachten und essen Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres kostenfrei, sofern sie im Zimmer ihrer Eltern untergebracht sind. Dabei hängt die Anzahl der Kinder, die gemeinsam mit den Eltern übernachten können, vom gewählten Zimmertyp ab.


Unser Eindruck

Das Hotel befindet sich in einer ausgezeichneten Lage. Bis zum historischen Stadtzentrum sind es nur wenige Minuten Fußweg. Wem die Entfernung dennoch zu groß ist, nimmt einfach die historische Straßenbahn, die vor dem Hotel vorbeifährt. Auch ein tolles Erlebnis.
Mit seinen lediglich 67 Zimmern – 14 davon sind mit Blick auf dem Douro – macht das Hotel den Eindruck, dass es familiengeführt sein könnte. Dazu trägt sicherlich auch die Service-Orientierung von Managerin Natália Oliveira und Team bei.

Das Vila Galé Porto Ribeira mit allen seinen Zimmern hat eine künstlerische Ausprägung. Motive großer Künstler werden populär interpretiert.

Das Frühstücksbüfett und die Tapas aus der Hotelküche sind eine Wucht.

Wir können das Vila Galé Porto Ribeira für einen Aufenthalt in Porto wärmstens empfehlen.


Anschrift

Vila Galé Porto Ribeira ★ ★ ★ ★
Cais das Pedras 17 a 22 – Lordelo do Ouro e Massarelos
4050-465 Porto

Das Hotel liegt etwa zehn Kilometer vom Flughafen Sá Carneiro entfernt liegt.

GPS: N 41º 08′ 44.7” – W 8º 37′ 47.7”

Tel. (+351) 225 431 200, Fax (+351) 225 431 229

E-Mail: ribeira@vilagale.com, ribeira.reservas@vilagale.com
https://www.vilagale.com/de/hotels/porto-und-norden/vila-gale-porto-ribeira

Ingo Paszkowsky

Titelfoto / Bereits beim Betreten des Hotels fallen die vielen Gemälde und Zeichnungen auf./ Foto: Ingo Paszkowsky

Lesen Sie auch unseren Beitrag zum Vila Galé Coimbra

Das könnte Sie auch interessieren