Kein stolzer Spanier, sondern stolzer Malteser. Ist bei so viel Gold an der Hand aber auch berechtigt. Foto: Ingo Paszkowsky

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.