Reise-Ziele » Weit weg reisen » Amerika » Mittelamerika » Mexiko » Ins Reich der Maya mit maximal 20 Personen

Ins Reich der Maya mit maximal 20 Personen

1 Minuten Lesezeit

Mexiko – Verborgene Tempel, Schriftzeichen auf Jadetafeln und Izamal, die „gelbe Stadt“. Viele Geschichten ranken sich um den Stamm der Maya. Um diesen Mythen auf den Grund zu gehen, bietet TUI zum Reisewinter 2012/13 die neue Rundreise „Im Reich der Maya“ an. Reisende können zum Beispiel beim ersten Termin vom 20. bis 25. Dezember 2012 in Mexiko dem Mythos vom Ende der Welt nachgehen, der laut Maya-Kalender am 21. Dezember 2012 prophezeit wird.

Mit der neuen Max20-Garantie ist die Tour auf eine Teilnehmerzahl von maximal 20 Personen begrenzt. Das sichert den kulturinteressierten Gästen eine persönlichere Betreuung und ein intensiveres Erleben. Auf dem Programm stehen neben einer Maya-Show auch ein Kräuter-Survival-Workshop, das Entdecken des Wahrsager-Tempels und der Besuch der „gelben Stadt“ Izamal. Die sechstägige Rundreise kostet ab/bis Cancun (Riviera Maya) ab 769 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Teilpension.

 

Foto: TUI
Foto: TUI

Titelfoto / Die Ausgrabungsstätte Chichén Itzá ist das Zentrum der Maya-Tolteken-Kultur und vor allem bekannt durch die Pyramide des Kukulkan. / Foto: TUI

 

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE

Strompreise vergleichen und Geld sparen

Strom-Vergleichsrechner


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.