Holland – Volles Programm – Veranstaltungskalender 2015

Veranstaltungen in den Niederlanden 2015

(Änderungen vorbehalten)

April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember


ANZEIGE

HERBSTAKTION

Fallende Blätter und fallende Hotelpreise bei Hotels.com

Sparen Sie bis zu 40 Prozent!

Buchungszeitraum: 29. August bis 25. September 2017
Reisezeitraum: 29. August bis  5. November 2017

Jetzt buchen und sparen.


 

März

Het Noordbrabants Museum

Van Gogh in Brabant

Im Jahr 2015

Noordbrabants Museum: Verwersstraat 41, 5211 HT Den Bosch

Allgemeine Informationen zum Nordbrabant Museum:    http://www.vangoghbrabant.com/de/

Gemeentemuseum Den Haag

Romantische Mode im 19. Jahrhundert

Noch bis 22. März 2015

In diesem Herbst funkeln die Kostüme aus der Zeit von Jane Eyre, Mister Darcy und Downton Abbey in voller Pracht in einer großen Ausstellung über Mode im neunzehnten Jahrhundert. In diesem fesselnden Jahrhundert voll Erneuerung wurden die Fundamente unserer derzeitigen Gesellschaft gelegt. Mode spielte innerhalb der neuen sozialen Strukturen des neunzehnten Jahrhunderts eine wichtige Rolle. Wie kleidet man sich als „Neureicher“? Viele Kostüme aus der eigenen Kollektion wurden restauriert und werden zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgeführt. Außer vollständigen

Kostümen wird Accessoires, Korsetts und Krinolinen, Modedrucke und Fotografie Aufmerksamkeit geschenkt.

www.gemeentemuseum.nl/

 

Gemeentemuseum Den Haag

Mondriaan

Ganzjährige Ausstellung

Blumen in blauer Vase. Foto: Kröller-Müller Museum
Blumen in blauer Vase. Foto: Kröller-Müller Museum

 

Mauritshuis

Ein Landhaus in New York – Höhepunkte der Frick Collection
5. Februar – 10. Mai 2015

Mühlen Kinderdijk

14. Februar bis 13. März 2015

In diesem Zeitraum ist die Besuchermühle täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr zu besichtigen.
14. März bis Jahresende

Die Besuchermühle ist im Sommer täglich von 9.30 bis 17.00 Uhr geöffnet. Kinderdijk ist UNESCO Weltkulturerbe.

Tel. VVV Dordrecht 0031-78-6322440, http://www.kinderdijk.nl/

 

Vrouw! Frauenmesse
13. bis 15. März 2015, Leeuwarden

Die Messe für die Frau.

http://www.vrouw.wtcexpo.nl/

 

The European Fine Art Fair (TEFAF)
13. bis 22. März 2015

Diese Messe ist die wichtigste der Welt auf dem Gebiet der Malerei von holländischen und flämischen Meistern des 17. Jahrhunderts; aber auch zeitgenössische Kunst, Silber, Schmuck, Möbel, Bücher, Manuskripte und Textilien werden ausgestellt.

Tel. 0031-411-645090, www.tefaf.com , info@tefaf.com

 

Keukenhof
20 . März bis 17. Mai 2015

Millionen von Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und andere Zwiebelpflanzen bilden ein farbenprächtiges Blumenmeer. Prachtvolle Parkanlage mit Blumenbeten, Pflanzenpavillons, Ausstellungen usw.

Tel. 0031-252-465555, www.keukenhof.com, info@keukenhof.nl

Selbstporträt von Van Gogh. Foto: Kröller-Müller Museum
Selbstporträt von Van Gogh. Foto: Kröller-Müller Museum

April

Käse- und Handwerkermarkt Gouda
2. April bis 27. August 2015

Donnerstags 10.00-12.30 Uhr

Handel per Handschlag mit Bauernkäse. Vorführungen handwerklicher Käse- und Klompenherstellung, Pfeifenmachen, Fayencemalen und Herstellung von Drehorgelbüchern. Man kann Käse und Buttermilch vom Bauern probieren.

www.vvvgouda.nl, info@vvvgouda.nl

 

Käsemarkt Alkmaar

  1. April bis 04. September 2015 (jährlich vom 1. Freitag im April bis zum 1. Freitag im September)

Traditioneller Käsemarkt mit Trägern in historischen Gildekostümen und Vorführungen alten Handwerks. Freitags von 10.00 – 12.30 Uhr.

http://www.kaasmarkt.nl, info@vvvalkmaar.nl

 

Museumswoche
18. bis 24. April 2015, in ganz Friesland

Die Museumswoche findet im Jahr 2015 zum ersten Mal statt. Bisher wurde ein Museumswochenende veranstaltet. Über 500 Museen nehmen teil. Man kann entweder kostenlos oder mit Ermäßigung die Museen besuchen.

Zaanse Schans, Zaandam

Öffnungszeiten variieren, siehe Internetseite

Eine Reihe verschiedener Mühlen rund um Zaandam sind für die Öffentlichkeit zugänglich.

www.zaansemolen.nl , info@zaanschemolen.nl

 

Das Kröller-Müller Museum präsentiert: „Van Gogh & Co“
25. April bis 27. September 2015

Im Van-Gogh-Jahr 2015, dessen Thema „125 Jahre Inspiration“ lautet, präsentiert das Kröller-Müller Museum die Ausstellung Van Gogh & Co, die ganz im Zeichen der traditionellen Genremalerei des ausgehenden 19. Jahrhunderts steht. Fünf Genres werden dabei in den Mittelpunkt gerückt: Stillleben, Landschaften, Natur, Stadtbilder und Porträts, anhand derer das Œuvre von Vincent van Gogh aus unterschiedlichen Schaffensperioden betrachtet wird. Van Goghs Werke werden mit denen seiner Zeitgenossen verglichen. Welche Parallelen zeigen sich und wo findet sich seinesgleichen? Gemälde und Zeichnungen aus sowohl der frühen dunklen niederländischen Zeit van Goghs als auch das farbenfrohe Spätwerk seiner französischen Jahre gehören zu den Exponaten. Wie fügt sich van Gogh in diese Genres ein?

www.krollermuller.nl

 

Blumenkorso Bollenstreek Noordwijk-Lisse-Haarlem
25. April 2015 bzw. 22. Bis 26. April 2015

Die Wagen starten morgens in Noordwijk und fahren über Sassenheim, Lisse, Hillegom, Bennebroek und Heemstede. Abends erreichen sie Haarlem, wo sie während des Wochenendes im Stadtzentrum ausgestellt werden.

Tel. 0031-252-428237, www.bloemencorso.info

 

Koningsdag – Landesweit
27. April 2015

Das ganze Land ist an diesem Tag in Feierstimmung. Jung und Alt nehmen an den Festlichkeiten wie Flohmärkten, Theateraufführungen, Musik und Spielen teil.

Die Nachtwache im Rijksmuseum. Foto: Rijksmuseum
Die Nachtwache im Rijksmuseum. Foto: Rijksmuseum

Mai

Landesweiter Mühlentag
9. bis 10. Mai 2015

Tag der offenen Tür in vielen Mühlen des Landes. Viele dieser schönen und charakteristischen Monumente sind an diesen Tagen in Betrieb und können besichtigt werden.

Tel. 0031-20-6238703, www.molens.nl

Operntage Rotterdam
22. bis 31. Mai 2015

Unter dem Thema (R)Evolution: Freiheit präsentiert sich die Oper in Rotterdam mit einem spannenden Programm. http://www.operadagenrotterdam.nl/en/

 

Juni

Holland Festival
4. bis 17. Juni 2015

Das Holland Festival in Amsterdam, das jährlich Anfang Juni stattfindet, ist das größte internationale Theater- und Musikfestival in den Niederlanden. Das Programm wird an verschiedenen Kulturstätten Amsterdams ausgetragen.

www.hollandfestival.nl, info@hollandfestival.nl

 

Mauritshuis

Saul & David – Rembrandt
11. Juni – 13. September 2015

Pinkpop Festival
12. bis 14. Juni 2015

Das Open-Air Festival ist das älteste, kontinuierlich veranstaltete Festival Europas und findet in Landgraaf statt.

http://www.pinkpop.nl/, info@pinkpop.nl

Open Tuinen Dagen Amsterdam
19. bis 21. Juni 2015, 10 bis 17 Uhr (jährlich am dritten Wochenende im Juni)

An drei Tagen des Jahres öffnen sich die schönsten privaten Gärten in Amsterdam. Ein 3-Tages Ticket kann man ab März im Vorverkauf beim Amsterdam Tourism & Convention Board (ATCB) erwerben.

www.opentuinendagen.nl, www.grachtenmusea.nl, www.amsterdamtourist.nl, info@grachtenmusea.nl

Gouda Waterstad Festival
20. bis 21. Juni 2015

Es gibt Musik, verschiedene Auftritte und vieles mehr. Während des Festivals dreht sich alles rund um das Thema Wasser, welches eine wichtige Rolle für die Stadt Gouda spielt.

www.goudawaterstad.nl

 

Mooi weer spelen – Delft
21. bis 22. Juni 2015

Ein Festival mit Straßenkunst und Theater im Zentrum von Delft.

www.mooiweerspelen.nl

 

Parkpop – Den Haag
27. Juni 2015

Eines der größten Open Air Popfestivals in Europa. http://parkpop.nl/

Gemeentemuseum Den Haag. Foto: Gemeentemuseum Den Haag
Gemeentemuseum Den Haag. Foto: Gemeentemuseum Den Haag

Juli

RU Rotterdam unlimited

Juli 2015

Das neue Event der Stadt Rotterdam ist fünf Tage lang Mittelpunkt für Kultur, Kunst, Musik und Party. Ein Teil dieses Festivals ist auch das altbekannte Dunya Festival und der Zomerkarneval. In dieser Art findet das Event dieses Jahr zum 2. Mal statt.

http://www.rotterdamunlimited.com/

Käsemarkt Edam
2. Juli bis 20. August 2015: Jeden Mittwoch im Juli und August

Traditioneller Käsemarkt mittwochs von 10.30 bis 12.30 Uhr. Der Käse wird mit speziellen Tragen angeliefert, entladen, gewogen und anschließend gehandelt.

www.kaasmarktedam.nl , info-kaasmarkt@quicknet.nl

North Sea Jazz Festival Rotterdam

10., 11. Und 12. Juli 2015

Während des größten Indoor-Jazzfestivals der Welt bekommen Besucher nicht nur allerlei Jazz-Varianten zu hören. Auch Blues, Gospel, Funk, Soul, R&B, Hip-Hop, World Beat und Latin sind vertreten.

www.northseajazz.nl, info@northseajazz.com

 

Amsterdam Gay Pride
27. Juli bis 02. August 2015 (jährlich am ersten Wochenende im August)

Gay Pride Amsterdam ist eine der größten Gay-Pride-Veranstaltungen der Welt mit Straßenpartys, Circuit-Partys in Clubs und der großen Kanal Parade am Samstag.

www.amsterdamgaypride.nl

 

Blumenparade: Varend Corso
31. Juli bis 02. August 2015 (jährlich am ersten Wochenende im August)

Ein farbiges und einzigartiges Event. Etwa 60 Boote segeln zwischen Den Haag, Delft und Rotterdam, geschmückt mit Blumen, Gemüse, Obst und Pflanzen.

www.varendcorso.nl/, info@varendcorso.nl

Delft Chamber Music Festival
31. Juli bis 09. August 2015

Delfter Musikfestival mit weltberühmten Musikern und Interpretationen von unter anderem Brahms, Richard Strauss und Clara Schumann.

Tel. 0031-20-6404555, www.delftmusicfestival.nl , contact@delftmusicfestival.nl

Muschelboot. Foto: NBTC
Muschelboot. Foto: NBTC

August

Sneekweek
1. bis 06. August 2015, Sneek (Jedes Jahr beginnt die Sneekweek am ersten Samstag im August)

http://www.sneekweek.nl

 

Grachtenfestival Amsterdam
14. bis 23. August 2015

Zehn Tage lang gibt es an verschiedenen Plätzen in der Innenstadt Open-Air-Konzerte von Topmusikern in einmaliger Atmosphäre. Zum Abschluss findet noch das berühmte Prinsengrachtkonzert statt.

Tel. 0031-20-4214542, www.grachtenfestival.nl, info@grachtenfestival.nl

 

Folklore Tag Zaanse Schans Zaandijk
15. August 2015 (jährlich am dritten Samstag im August)

Folkloretag im Freilichtmuseum Zaanse Schans (Mühlen, Bäckereimuseum, Segelwerkstätte, traditionelle holländische Häuser usw.) mit traditionellem Handwerksmarkt, Vorführungen, vielen Attraktionen, Drehorgelmusik, Rundfahrten auf der Zaan und Rundflügen.

Tel. 0031-75-6168218, www.zaanseschans.nl, www.folkloredag.nl, info@zaanseschans-museum.nl

 

Bloemencorso Sint Jansklooster
21. August 2015 (jährlich am dritten Freitag im August)

Aufzug mit schön dekorierten Blumenwagen. Es werden hauptsächlich Dahlien verwendet.

Tel. 0031-6-53958197, www.bloemencorso-sintjansklooster.nl

Uitmarkt Amsterdam
28. bis 30. August 2015

Die neue Kultursaison wird mit Vorstellungen auf Innen- wie Außenbühnen eröffnet. Zudem finden ein großer Informationsmarkt und ein Büchermarkt statt.

www.uitmarkt.nl, info@uitmarkt.nl

Holland Festival Oude Muziek (Alte Musik), Utrecht
28. August bis 06. September 2015

Zehn Tage Musik aus dem Mittelalter, Renaissance, Barock, der klassischen und frühromantischen Periode. Gleichzeitig finden andere Konzerte, z.B. Glockenspiel, ein Symposium, Videovorführungen und ein Markt zu alter Musik statt.

Tel. 0031-30-2329000, www.oudemuziek.nl, info@oudemuziek.nl

Muscheln im Meer. Foto: NBTC
Muscheln im Meer. Foto: NBTC

September

HISWA te water

01.09. – 06.09.2015

Die HISWA te water ist aufgrund der Vielfalt an Booten und Marken aus dem In- und Ausland als umfassendste Bootshow Europas bekannt. Über 400 neue Schiffe werden im Marina Seaport in IJmuiden vorgestellt.

Tel. 0031-343-524747, www.hiswa.nl , hiswatewater@hiswa.nl

 

Welthafentage Rotterdam
4. bis 06. September 2015

Die Welthafentage versprechen maritime Abenteuer, wie atemberaubende Kunststücke auf dem Wasser oder eine Reise durch den Hafen. Am Fluss entlang gibt es zahllose Aktivitäten, an der Maas bei der Erasmusbrücke.

www.wereldhavendagen.nl, info@wereldhavendagen.nl

 

Open Monumentenwochenende

Wochenende im September 2015, im gesamten Land (voraussichtlich 12. bis 13. September 2015)

An diesem Wochenende sind tausende Monumente in den Niederlanden für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Rotterdam Philharmonic Gergiev Festival
12. bis 14. September 2015

Ein symphonisches Festival mit etwa 20.000 Besuchern und einem breit gefächerten Programm: Symphoniekonzerte, Opern, Filme, Kammermusik, Kindervorstellungen und mehr.

De Doelen und andere Standorte, www.gergievfestival.nl

Prinsjesdag Den Haag
15. September 2015 (3. Dienstag im September)

Von Palast Noordeinde aus fährt König Willem-Alexander in der Goldenen Kutsche zum Rittersaal, wo er die Thronrede verliest und das neue Parlamentsjahr offiziell eröffnet.

www.prinsjesdag.com

 

Brandersfeesten-Schiedam
25. bis 27. September 2015, Schiedam

Während der Festtage spielt die Geschichte der Stadt eine wichtige Rolle. Es gibt Musik, Lasershows, Bootshows, Bootstouren und vieles mehr.

 

Van Gogh Museum
25. September 2015 bis 17. Januar 2016

Much: Van Gogh

Van Gogh Museum: Paulus Potterstraat 7, 1071 CX Amsterdam (NL)

Allgemeine Informationen zum Van Gogh Museum:        http://www.vangoghmuseum.nl/ (auf Englisch)

Künstler an der Küste in Domburg. Foto: NBTC
Künstler an der Küste in Domburg. Foto: NBTC

Oktober

Leidens Befreiung
3. Oktober 2015, Leiden

An diesem Tag feiert Leiden die Befreiung der spanischen Besatzung am 3. Oktober 1574. Während der Festtage finden Auftritte von DJs und Musikgruppen statt, sowie Jahrmärkte.

 

Mauritshuis

Ein niederländisches Selbstporträt
8. Oktober 2015 – 03. Januar 2016

 

Nationaler Blumenzwiebelmarkt Keukenhof Lisse

Datum steht noch nicht fest

Großer Markt auf dem Gelände des Keukenhof in Lisse von 10.00 bis 17.00 Uhr. Eine Inspiration für alle Gartenliebhaber!

Tel. 0031-252-465555, www.keukenhof.nl, info@keukenhof.nl

 

Amsterdam Dance Event
17. bis 20. Oktober 2015

52 Veranstaltungsorte, 800 Artisten, 220 Events, 3.000 Fachleute, 140.000 Besucher. Das Amsterdam Dance Event (ADE) ist inzwischen zu einem der weltweit größten Clubfestivals für Dance-Musik geworden.

http://www.amsterdam-dance-event.nl/festival

 

Radfahrer auf einem Deich. Foto: NBTC
Radfahrer auf einem Deich. Foto: NBTC

November

Museumsnacht Amsterdam
7. November 2015 (jährlich am ersten Samstag im November)

Während der Museumsnacht bleiben die Amsterdamer Museen bis 2 Uhr morgens geöffnet. Mit einem einzigen Ticket kann man in allen Museen die ständig wechselnden Ausstellungen sowie Film, Musik und Performance erleben.

Tel. 0031-20-5270785, www.n8.nl, info@n8.nl

Strandhütten auf Texel. Foto: NBTC
Strandhütten auf Texel. Foto: NBTC

Dezember

Gouda bei Kerzenschein

Dezember 2015

Das gotische Stadthaus und die Gebäude auf dem Markt sind weihnachtlich beleuchtet. Der Bürgermeister trägt das Weihnachtsevangelium vor. Danach werden unter dem Tannenbaum gemeinsam Weihnachts­lieder gesungen.

Tel. 0031-182-511300, www.vvvgouda.nl, info@vvvgouda.nl

Weihnachtsmarkt in der Fluweelengrot in Valkenburg

November/Dezember 2015

Eine Weihnachtsveranstaltung im Ambiente der Kobolde des Zeichners Rien Poortvliet. Blinkende Lichteffekte und Figuren, Geschichten und der Markt lassen Sie vergangene Zeiten erleben.

Tel. 0031-43-6090110, www.kasteelvalkenburg.nl, info@kasteelvalkenburg.nl

Winter Event Amsterdam

Dezember 2015

Das Winter Event in Amsterdam ist ein Geschenk aller Unternehmen in der Amsterdamer Innenstadt an die Stadt und Region. Deshalb gibt es in der Innenstadt Auftritte, Schlittschuhabenteuer, Festbeleuchtung und Romantik.

 

Längster Weihnachtsmarkt der Niederlande

Dezember 2015, Dordrecht

Jedes Jahr verwandelt sich das historische Zentrum in Dordrecht in ein Weihnachtsparadies. Über 250 Stände verkaufen Weihnachtsgeschenke, Chöre und Bands singen, köstliche heiße Snacks werden angeboten, eine atemberaubende Eislaufbahn lädt die Besucher ein, Weihnachtsbäume und Weihnachtslichter schmücken die Stadt und erzeugen das ultimative Weihnachtsflair.

Charles Dickens Festival und Deventer Weihnachtstadt
19. bis 20. Dezember 2015

Unter dem Motto ‚Weihnachtsstadt Deventer‘ ist die historische Innenstadt von Deventer mit zahlreichen Aktivitäten in Adventsstimmung: Neben dem Weihnachtsmarkt am Sonntag findet das Dickens Festival mit verschiedenen Charakteren aus Dickens‘ Romanen statt.

Tel. 0031-570-691410, www.dickensfestijn.nl, info@dickensfestijn.nl

Christmas Kanal Parade Amsterdam

Dezember 2015 (genaues Datum noch nicht fest)

Im Dezember findet in Amsterdam eine spektakuläre Parade wundervoll beleuchteter Boote statt. Die Boote werden zu besonderen Themen dekoriert und fahren von Chormusik begleitet durch die Stadt.

Silvester in Amsterdam (Oud en Nieuw)
31. Dezember 2015

Am 31. Dezember wird in ganz Holland in das neue Jahr reingefeiert. Wie es sich für die Hauptstadt gehört, findet auf dem Museumplein in Amsterdam das größte Neujahrsfest statt: das ‚nationale Oud en Nieuw Feest‘, bei dem bekannte Künstler auftreten.

Mehr Informationen: www.iamsterdam.com

Änderungen vorbehalten.

Titelfoto / Yoga am Strand in Cadzand. / Foto: NBTC

 

 

Ein Gedanke zu „Holland – Volles Programm – Veranstaltungskalender 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.