Flughafen BER geht erst im August an den Start

Last updated on 28. Juli 2018


WERBUNG


1 Minuten Lesezeit

Die Region Berlin Brandenburg ist um eine Peinlichkeit reicher – die Eröffnung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg (BER) Willy Brandt wird verschoben. Knapp 30 Tage vor der offiziellen Inbetriebnahme kamen die Projektverantwortlichen zu der Erkenntnis, dass Fertigstellung und anschließende bauliche Abnahme der sicherheitstechnischen Anlagen bis zum geplanten Eröffnungstermin am 3. Juni nicht mehr zu realisieren ist. Die Flughafengesellschaft wird nun die Verlagerung des Flugverkehrs von Schönefeld und Tegel zum BER vorläufig stoppen und die Eröffnung auf einen Termin nach den Sommerferien  verschieben.

Sauer darüber sind nicht nur die Landesregierungen von Berlin und Brandenburg, sondern auch die Fluggesellschaften, denn sie haben die zusätzlichen Kapazitäten fest geplant. Nun müssen die Flugpläne wieder geändert werden.

Die bereits seit längerem geplanten Publikumstage am 12. und 13. Mai beleiben von der Verschiebung des Eröffnungstermins allerdings unberührt. (IP)

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen