Das Sydney Festival wird 40

ANZEIGE

Über 2 Millionen Kunden - bis 24 Stunden vor Mietbeginn stornieren Sie kostenlos

Mietwagen vergleichen auf Deutschlands größtem Mietwagen-Preisvergleich

Das Sydney Festival vom 6. bis 23. Januar 2016 wartet mit 157 Veranstaltungen auf, bei 89 davon ist kein Eintritt fällig. Bei 383 Aufführungen an 34 Veranstaltungsorten werden über 900 Künstler aus 22 Ländern erwartet. Mit 11 Weltpremieren, 20 Australien-Premieren und 8 Exklusiv-Events, die es nur in Australien geben wird, will Sydney den Sommer begehen.

Exklusive Aufführungen wie die des deutschen Thalia Theaters Hamburg, das sein Australien-Debüt unter Regie von Jette Steckel mit Woyzeck feiern wird, einer Bühnenadaptation von Robert Wilson, Tom Waits und Kathleen Brennan, führen das Festival an. Das belgische Orchester Anima Eterna Brugge wird Australiens ersten Beethoven-Symphoniemarathon auf historischen Instrumenten spielen. Beethovens 9. Symphonie wird unter dem Dach der Oper von Sydney ertönen, gesungen von Sydneys Australian Brandenburg Choir.

Die Compagnia Finzi Pasca aus der Schweiz führt die vielen Zirkusvorstellungen mit La Verita an, einem groß angelegten, vielseitigen Zirkusspektakel, das von dem spanischen Surrealisten Salvador Dalí inspiriert ist.

Die Musik rückt in den Mittelpunkt des Sydney Festival mit dem Jazz-Schlagzeuger, Komponisten und mehrfachen Grammy-Gewinner Antonio Sanchez, der seine leidenschaftliche Musik live zur Vorführung des Kinohits Birdman (Oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) zum Besten geben wird. Joanna Newsom kehrt zurück, um ihr neues Album Divers in der Oper von Sydney vorzustellen, während The Flaming Lips Headline-Band des berühmten Summer Sounds in The Domain-Konzerts sein wird, kostenlos!

Im MeritonFestival Village, dem beliebten Festival-Mittelpunkt im Hyde Park, wird eine Vielzahl von Zirkus-, Comedy-, Kabarett- und zeitgenössische Musik-Vorführungen präsentiert werden, angeführt von Meow Meow mit der Weltpremiere von Meow Meow’s Little Mermaid. Der preisgekrönte Schauspieler, Sänger und Autor Alan Cumming kehrt mit seiner neuen Top-Show Alan Cumming Sings Sappy Songs! nach Sydney zurück.

Preiswerte Flüge

Das Sydney Festival wird eines der größten Events der Festival-Geschichte, an denen die Öffentlichkeit teilnehmen kann. Dazu gehört auch die monumentale Errichtung von The Ephemeral City des französischen Künstlers Olivier Grossetête. Den Raum teilen wird der international bekannte Videokünstler Shaun Gladwell, dessen neuestes Werk, Skateboarders vs Minimalism, als drei Großbildprojektionen mit Skateboard-Legende Rodney Mullen, begleitet von der Musik von Philip Glass, debütieren wird. Beide Werke können aus der Vogelperspektive von einer kostenlos nutzbaren 165 Meter langen Seilrutsche aus bewundert werden.

http://sydneyfestival.org.au/

Titelfoto / Das Sydney Festival wird 40. / Foto: Sydney Festival / Prudence Upton

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Ergänzungen oder Anregungen? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, schreiben Sie uns an: meine.meinung@weltreisender.net

 


Preiswerte Flüge und Hotels