Kategorie: Kunst

Für seine neuesten Arbeiten bereiste Tom Jacobi in einem Zeitraum von über zwei Jahren insgesamt sechs Kontinente, um nicht nur die autarke und überzeitliche Anmut der Natur aufzuzeigen, sondern auch um die Wahrnehmung des Monumentalen zu schärfen.

Genaugenommen müsste Budapest eigentlich Bad Budapest heißen, denn überall in der Stadt findet man Heilbäder. Hauptsächlich wurden die heute noch existierenden Bäder von den Türken vor rund 500 Jahren gebaut,…