Zum 50. Todestag von Hermann Hesse exklusives Bildmaterial

Last updated on 10. August 2012


WERBUNG


1 Minuten Lesezeit

Bern, Schweiz  – Heute ist der fünfzigste Todestag von Hermann Hesse. swissinfo.ch veröffentlicht aus diesem Anlass exklusives Bildmaterial zum Leben des Deutsch-Schweizer Autors.

Ein Kurzfilm von swissinfo.ch zeigt persönliche Bilder von Hermann Hesse und seiner Jahre im Tessin – auf Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Arabisch und Englisch. Hermann Karl Hesse, der Deutsch-Schweizerische Dichter, Autor und Maler verbrachte über 40 Jahre am Luganersee in Montagnola (Schweiz). Dort lebte er zurückgezogen und schrieb seine berühmtesten Werke – unter anderen “Siddharta”, “Steppenwolf” und “Klingsor’s letzter Sommer”.

Dank des Archivs der SRG SSR stellte swissinfo.ch ein Video über die Tessinerjahre des Nobelpreisträgers zusammen – Bilder, die zum ersten Mal international ausgestrahlt werden. In seiner Berichterstattung gibt der internationale Dienst der SRG zudem einen originellen Einblick in sein Leben und über seine Passion des Briefeschreibens.

Neben Thomas Mann und Stefan Zweig ist Hermann Hesse einer der weltweit meist gelesenen deutschsprachigen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Seine Bücher sind in mehr als 60 Sprachen übersetzt und in etwa 150 Millionen Exemplaren verbreitet.

 

Wichtiger Hinweis

!!! Bitte beachte die Covid-19-Bestimmungen und -Einschränkungen deines Reiselandes bzw. deiner Reiseregion. Viele Einrichtungen könnten geschlossen sein. Und vor jeder Auslandsreise die Reisehinweise des Auswärtigen Amts checken !!!

ANZEIGE



WERBUNG

Angebote unserer Partner:

Preiswerte Flüge in die ganze Welt finden

Aktuelle Flug-Angebote zum Schnäppchen-Preis

Mit Emirates fliegen und den ausgezeichneten Service genießen

Preiswert mit Eurowings fliegen