Reise-Ziele » Europa » Etwas weiter weg reisen » Südeuropa » Spanien » 20. Mai ist internationaler Museumstag

20. Mai ist internationaler Museumstag

1 Minuten Lesezeit

Oberursel – Am 20. Mai wird weltweit der 35. Internationale Museumstag gefeiert und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung und Vielzahl der Museen. Bei Neckermann Reisen gibt es rund um diesen Jahrestag viele Kurztrip-Angebote in die Museumsstädte Frankfurt, Madrid und Rom, bei denen Reisende von Ermäßigungen und freiem Eintritt in viele Museen profitieren.

Deutschland / Frankfurt:
Das Novotel Frankfurt City liegt mitten im Zentrum Frankfurts. Drei Übernachtungen mit Frühstück kosten inklusive der Frankfurt Card für zwei Tage ab 101 Euro pro Person, zum Beispiel vom 18. bis 21.5.2012 (bei eigener Anreise). Die Frankfurt Card beinhaltet eine Ermäßigung von 50 Prozent in 24 Museen und die freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr im Stadtgebiet Frankfurt.

Spanien / Madrid:
Das Gran Hotel Conde Duque liegt wenige Gehminuten von der „Plaza d’Espana“ entfernt. Drei Übernachtungen mit Frühstück inklusive einer Eintrittskarte in das Thyssen-Bornemisza Museum kosten ab 189 Euro pro Person, zum Beispiel vom 18. bis 21.5.2012 (bei eigener Anreise).

Italien / Rom:
Drei Übernachtungen im Hotel Arcadia mit Frühstück kosten inklusive Roma Pass für drei Tage ab 142 Euro pro Person, zum Beispiel vom 18. bis 21.5.2012 (bei eigener Anreise). Der Roma Pass beinhaltet unter anderem die freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet und den Eintritt in zwei ausgewählte Ausgrabungen, Museen oder sonstige Sehenswürdigkeiten nach Wahl.

Preise nach Angaben von Neckermann.

Titelfoto / Zum 35. Internationalen Museumstag am 20. Mai 2012 hat Neckermann Kurztrips im Programm. / Foto: Neckermann

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.